28.10.13 12:31 Uhr
 335
 

Franz Beckenbauer warnt in Werbekampagne vor einer Alieninvasion

Fußballkaiser Franz Beckenbauer ist derzeit in einem Internetvideo zu sehen, in dem er eindringlich vor einer drohenden Alien-Invasion warnt.

"Nur Fußball kann den Planeten retten", so Beckenbauer in dem Clip, der jedoch nicht von dem neuen Glauben des Kaisers zeugt, sondern einem neuen Werbejob.

Zusammen mit Samsung wird hier einen neue Kampagne in Sachen Fußball gestartet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Werbung, Alien, Franz Beckenbauer, Werbekampagne
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Neue FIFA-Zahlungen belasten Franz Beckenbauer schwer
Fußball-WM: Franz Beckenbauer verteidigt sich, er habe "niemanden bestochen"
Franz Beckenbauer beendet Kolumnistentätigkeit für "Bild"-Zeitung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.10.2013 12:53 Uhr von knuddchen
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
"Nur Fußball kann den Planeten retten" Was für ein Spinner! Träum weiter
Kommentar ansehen
28.10.2013 13:10 Uhr von Arne 67
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie brauchen wir jetzt noch mehr (Fuß)Bälle?
Verstehe ich nicht, sorry. aber das ist doch kein spiel, wenn jeder seinen eigenen ball bekommt...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Neue FIFA-Zahlungen belasten Franz Beckenbauer schwer
Fußball-WM: Franz Beckenbauer verteidigt sich, er habe "niemanden bestochen"
Franz Beckenbauer beendet Kolumnistentätigkeit für "Bild"-Zeitung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?