28.10.13 06:50 Uhr
 391
 

Australien: Reisegewinn sollte Ehepaar zu nichtsahnenden Drogenkurieren machen

Ein australisches Ehepaar aus Perth, 64 und 72 Jahre alt, nahm im Internet an einem Gewinnspiel teil und bekam die Nachricht, Gewinner eines Traumurlaubs nach Kanada zu sein. Der Gewinn beinhaltete auch die Ausstattung mit neuem Gepäck.

In Wirklichkeit war die Seite des Wettbewerbs eine gefälschte Kopie des tatsächlich existierenden in Kanada ansässigen Reiseunternehmens AusCan Tours. Bei der Rückkehr nach Australien, als das Ehepaar die Koffer am Flughafen in Empfang nahm, wurden sie jedoch misstrauisch und riefen die Polizei.

Die Beamten entdeckten in der Verkleidung der Koffer Crystal Meth im Wert von sieben Millionen Dollar. Ein Kanadier, der die beiden am Flughafen in Empfang nehmen sollte, wurde verhaftet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: montolui
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Reise, Australien, Gewinner, Ehepaar, Drogenfund
Quelle: www.usatoday.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saudi-Arabien: Terroranschlag in Mekka verhindert
Türkei: Stromschlag in Wasserpark - Fünf Personen sterben
Terror-Anklage gegen Lieferwagenfahrer nach Anschlag auf Muslime in London

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.10.2013 07:31 Uhr von Marknesium
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
lol.

blöd gelaufen, aber coole idee
Kommentar ansehen
28.10.2013 09:07 Uhr von vmaxxer
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Meth im Wert von 7 Mille? Und die haben sich nicht gewundert das das Gepäck plötzlich um ein paar Kilo schwerer ist?
Kommentar ansehen
28.10.2013 12:02 Uhr von vmaxxer
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Hm,
1 Gramm = ca 90€ (google)
7Mill $ = 5.0691578 million € (google)
5.0691578 million €/90€ = 563239 Gramm = 563Kg

Irgendwas stimmt da nicht.....
Kommentar ansehen
29.10.2013 00:35 Uhr von fraro
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@vmaxxer

Deswegen wurden die bestimmt auch misstrauisch ;-)

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Breites Bündnis gegen die "Hass-Parolen" am "Al-Quds-Tag"
Saudi-Arabien: Terroranschlag in Mekka verhindert
Schlagersängerin Anna-Maria Zimmermann erwartet ein Baby


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?