28.10.13 06:43 Uhr
 298
 

"GTA 5": Folterszene ist in japanischer Version nicht vorhanden

In einer Mission in "Grand Theft Auto 5" muss man als "Trevor" während eines Verhör Informationen aus dem Opfer herausholen. Hierbei steht einem beispielsweise ein Elektroschocker zur Verfügung.

Nun sagten japanische Spieler jedoch, dass sie nie die Möglichkeiten hatten, so zu agieren. Sie sahen nur eine Zwischensequenz. Ob dies aber die japanischen Behörden anordneten, ist unklar. Vielleicht hat Rockstar selber von Anfang an darauf verzichtet.

Das sind nicht die einzigen Schnitte in der japanischen Version. Es wurden auch diverse Sex-und Nackt-Szenen aus dem Spiel geschnitten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: schreibfaul
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Japan, Version, Folter, GTA 5
Quelle: www.playm.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Halloween-Online-Event zu "GTA 5" angekündigt
"GTA 5" hilft dabei, Autos das autonome Fahren beizubringen
Lindsay Lohan verliert Rechtsstreit gegen "GTA 5"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.10.2013 06:48 Uhr von Winneh
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Stimmt gar nicht, bei der Folterszene hat man eine Autobatterie samt Überbrückungskabel und keinen Elektroschocker :/
Kommentar ansehen
28.10.2013 10:13 Uhr von kingoftf
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Gerade Japan......
Kommentar ansehen
28.10.2013 10:13 Uhr von SearchNews
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Ich habe mir das gestern bei Gronkh´s Let´s Play GTA Online angeschaut gänsehaut :O

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Halloween-Online-Event zu "GTA 5" angekündigt
"GTA 5" hilft dabei, Autos das autonome Fahren beizubringen
Lindsay Lohan verliert Rechtsstreit gegen "GTA 5"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?