28.10.13 06:10 Uhr
 1.751
 

"Playstation 4": Keine Custom-Wallpaper nutzbar

Sony Worldwide Studios Boss Shuhei Yoshida bestätigte via Twitter, dass es nicht möglich sein wird, Custom-Wallpaper auf der "Playstation 4" zu benutzen.

Außerdem sagte er, dass ein Spiel vor dem Start erst einmal vorpuffern muss. Laut einer Vermutung muss man das Spiel wiederholt starten, damit es auf die Konsole installiert wird.

Auf die Frage, was die "EXT"-Taste auf dem "Dualshock 4" zu bewirken hat, sagte Yoshida, es sei ein "Geheimnis".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: schreibfaul
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Sony, Nutzung, Playstation 4, Wallpaper
Quelle: www.playm.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sony Playstation 4 Pro: Letzter Sargnagel für die XBox One
Playstation 4 Pro kann keine 4K-Blu-rays abspielen
Neue Playstation von Sony bestätigt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.10.2013 07:31 Uhr von Zuvo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das mit den Wallpaper ist eh driss gewessen. Aber das mit dem Vorpuffern hört sich blöd an
Kommentar ansehen
28.10.2013 08:23 Uhr von Akira1971
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Noch genau 4 Wochen. Da brauche ich mich nicht mehr mit Gerüchten rumplagen.

Die paar Tage kann ich noch abwarten und mir selber ein Bild machen.
Kommentar ansehen
28.10.2013 09:29 Uhr von KingPiKe