27.10.13 19:01 Uhr
 110
 

Über ein Drittel aller Österreicher von Wetterfühligkeit betroffen

Eine Umfrage des Meinungsforscherinstitut "Spectra" ergab, dass 2,5 Millionen (35 Prozent der Bewohner Österreichs) Personen im Alpenland an Wetterfühligkeit leiden.

Aus der Befragung geht hervor, dass nicht nur Kopf- und Gliederschmerzen durch die Wetterkapriolen die Folge sind, sondern auch Kreislaufbeschwerden und erhöhte Reizbarkeit. Die negativ auftretenden Symptome spürten die 15- bis 19-Jährigen zu 24 Prozent. Bei über 70-Jährigen stieg der Anteil auf 50 Prozent.

Die Umfrage unter 11.000 Bürgern ergab ferner, dass Frauen stärker betroffen sind als Männer. Nebenbei stellte sich heraus, dass finanziell besser gestellte Personen weit weniger über Wetterfühligkeit klagen, als jene mit Geldsorgen.


WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Umfrage, Österreicher, Leiden, Wetterfühligkeit
Quelle: www.nachrichten.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlande: Sobald man volljährig wird, ist man Organspender
Hohes Krebsrisiko durch verarbeitete Nahrung
Gesundheitsausgaben: Eine Milliarde Euro pro Tag

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?