27.10.13 19:01 Uhr
 100
 

Über ein Drittel aller Österreicher von Wetterfühligkeit betroffen

Eine Umfrage des Meinungsforscherinstitut "Spectra" ergab, dass 2,5 Millionen (35 Prozent der Bewohner Österreichs) Personen im Alpenland an Wetterfühligkeit leiden.

Aus der Befragung geht hervor, dass nicht nur Kopf- und Gliederschmerzen durch die Wetterkapriolen die Folge sind, sondern auch Kreislaufbeschwerden und erhöhte Reizbarkeit. Die negativ auftretenden Symptome spürten die 15- bis 19-Jährigen zu 24 Prozent. Bei über 70-Jährigen stieg der Anteil auf 50 Prozent.

Die Umfrage unter 11.000 Bürgern ergab ferner, dass Frauen stärker betroffen sind als Männer. Nebenbei stellte sich heraus, dass finanziell besser gestellte Personen weit weniger über Wetterfühligkeit klagen, als jene mit Geldsorgen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Umfrage, Österreicher, Leiden, Wetterfühligkeit
Quelle: www.nachrichten.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Arzt meint, dass Donald Trumps bizarres Verhalten auf Syphilis hinweist