27.10.13 17:15 Uhr
 79
 

Fußball/2. Bundesliga: Düsseldorfs Kapitän "Lumpi" entschuldigt sich nach 1:6

Der Düsseldorfer Kapitän Andreas "Lumpi" Lambertz entschuldigte sich bei den Fans direkt nach dem Spiel für die desolate Vorstellung des eigenen Teams.

Zuvor verloren die Düsseldorfer ihr Heimspiel gegen die Paderborner mit 1:6.

Obwohl die Fortuna aus Düsseldorf in der ersten Halbzeit mit 1:1 gut im Spiel war.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ShortiesSammler
Rubrik:   Sport
Schlagworte: 2. Bundesliga, Fortuna Düsseldorf, Entschuldigung, SC Paderborn, Andreas Lambertz
Quelle: www.rp-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.10.2013 17:15 Uhr von ShortiesSammler
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Wenigstens ein Kapitän der so mutig ist und sich bei den Fans für die desolate Leistung entschuldigt.
Kommentar ansehen
27.10.2013 17:24 Uhr von FrankCostello
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Warum sollte es denn sein Problem sein...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?