27.10.13 16:28 Uhr
 502
 

Abgefangenes Militärflugzeug: Keine Spannungen zwischen Russland und Türkei

Das am vergangenen Mittwoch von zwei türkischen Kampfjets in der Nähe des türkischen Luftraums abgefangene russische Militärflugzeug gab keinen Anlass für Spannungen zwischen Russland und der Türkei.

Den Angaben des türkischen Außenministers Ahmet Davutoglu zufolge handelte die türkische Luftwaffe in Übereinstimmung mit dem Völkerrecht.

Zwischen Griechenland und der Türkei kommt es in den Gewässern zu ähnlichen Konflikten. Im Jahr 1996 kam es wegen Streitigkeiten über die Kardak Inseln zu einer militärischen Krise zwischen den beiden Ländern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Türkei, Russland, Spannungen
Quelle: www.worldbulletin.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesregierung will mit Passentzug gegen Genitalverstümmelung vorgehen
Bayern beschließt nach 16-stündiger Debatte kontroverses Integrationsgesetz
Donald Trump macht Burgerketten-Chef Andrew F. Puzder zu neuem Arbeitsminister

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.10.2013 17:12 Uhr von ZzaiH
 
+6 | -7
 
ANZEIGEN
und was interessiert uns das hier?

es gibt auch keine news über probleme zwischen tuvalu und nauru...
Kommentar ansehen
27.10.2013 17:42 Uhr von Tamerlan
 
+7 | -9
 
ANZEIGEN
@ZzaiH
Türkei, zweitgrößter NATO-Verbündeter, und Russland, Nachfolgestaat der Sowjetunion, haben einen militärischen Zwischenfall und du vergleichst diese beiden Länder mit den dritt- und viertkleinsten Ländern der Welt.
Damit zeigst du nur deine Arroganz und Unkenntnis. Wie alt bist du?
Kommentar ansehen
27.10.2013 17:43 Uhr von Tamerlan
 
+6 | -5
 
ANZEIGEN
@Haberal
Macht nichts, vor dieser News kannte er diese beiden Staaten wahrscheinlich auch nicht. Immerhin sorgen deine News dafür, dass sich die Leute hier weiterbilden.^^
Kommentar ansehen
28.10.2013 00:14 Uhr von ElChefo
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
...falsch wiedergegeben.

Vergleiche:
"Davutoglu explained the Russian aircraft was conducting a drill in accordance with international law, "

mit:

"Den Angaben des türkischen Außenministers Ahmet Davutoglu zufolge handelte die türkische Luftwaffe in Übereinstimmung mit dem Völkerrecht."

Naja. Nichts neues.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Social-Media-Auszeit für Model Gigi Hadid
Karstadt Dresden: Dritter Einbruch in vier Monaten
Cannabisgeruch zu stark für Rauschgiftspürhund


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?