27.10.13 12:27 Uhr
 360
 

Viermal in Folge - Sebastian Vettel ist Formel 1 Weltmeister 2013

In einem guten Rennen setzte sich Sebastian Vettel erneut gegen alle Konkurrenten durch und siegte auch in Indien. Mit diesem Sieg ist er Formel 1 Weltmeister 2013 geworden.

Sein stärkster Konkurrent, Fernando Alonso, kam nach einem Unfall in der Startphase nur auf einem hinteren Platz ins Ziel. Nun konnte er den alten und neuen Weltmeister nicht mehr einholen.

Ab der 33. Runde führte Sebastian Vettel das Rennen in Indien an. Und so blieb es auch bis zum Schluss.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mimi55
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Indien, Weltmeister, Sebastian Vettel, Red Bull
Quelle: www.sh-heute.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.10.2013 13:10 Uhr von craschboy
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Glückwunsch.
Kommentar ansehen
27.10.2013 13:12 Uhr von mario_o
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
Gähn. F1.
Kommentar ansehen
27.10.2013 15:12 Uhr von SpankyHam
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
untersucht mal sein auto
Kommentar ansehen
27.10.2013 21:11 Uhr von shane12627
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@Spanky
Untersuch mal dein Gehirn.
Kommentar ansehen
28.10.2013 06:47 Uhr von Counterfeit
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ich glaub SpankyHam ist KFZ-Irgendwas-Azubi. Er wacht auch mitten in der Nacht auf und schreit "UNTERSUCHT MAL SEIN AUTO", so oft wie der das hier schreibt.
Kommentar ansehen
28.10.2013 08:30 Uhr von Akira1971
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bin mir sicher dass kein Auto der Welt so genau untersucht wird wie ein Formel 1 Wagen.

Jeder Millimeter, jedes Gramm, jeder Flügel wird da peinlichst genau untersucht.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?