27.10.13 09:46 Uhr
 516
 

Kanadische Studie: Wenn es ums Geld geht, lügen Scheidungskinder am meisten

Eine neue kanadische Studie kommt nach einem Experiment mit 400 teilnehmenden Studenten zu dem Schluss, dass Kinder von Alleinerziehenden mit 29,3 Prozent über dem Gesamtdurchschnitt am meisten für finanzielle Vorteile lügen. Erst an zweiter Stelle kommen Wirtschaftsstudenten mit 18,1 Prozent.

Der Test bestand darin, dass der Proband einen bestimmten Geldbetrag mit einem, sich in einem anderen Raum befindlichen, Partner teilen sollte. Bei der Analyse der Ergebnisse nach dem Geschlecht der getestete Personen wurden keine signifikanten Unterschiede herausgefunden.

Eine kleine Überraschung bei der Auswertung der Ergebnisse war, dass auch die zunehmende Stärke des Glaubens einer Person an eine Religion den Hang zum Lügen geringfügig steigerte.


WebReporter: montolui
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Studie, Geld, Lüge
Quelle: qz.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: AfD-Wähler sind keine Abgehängten, sondern einfach radikal rechts
London: Fettberg in Kanalisation soll in Biodiesel umgewandelt werden
Kunststoffe mithilfe von Enzym aus Algen synthetisierbar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.10.2013 10:03 Uhr von Jlaebbischer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die hat man in weiser Voraussicht weggelassen. Die hätten die Skala gesprengt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fehler bei Angela-Merkel-Kampagne eingeräumt: "Wir sind gescheitert"
Bayern: Polizei rückte wegen betrunkenem Waschbären aus
VW-Chef bezeichnet die AfD als "rechtsextrem" und Wahlerfolg als "schockierend"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?