26.10.13 18:40 Uhr
 157
 

Fußball/1. Bundesliga: Bayern München ist nicht aufzuhalten

In der 1. Fußball-Bundesliga besiegte am heutigen Samstagnachmittag der FC Bayern München das Team von Hertha BSC mit 3:2 (1:1). Damit haben die Münchner jetzt bereits seit 35 Punktspielen in Folge keine Niederlage mehr hinnehmen müssen.

Gleich zu Beginn der Partie gingen die Gäste durch Adrián Ramos (4. Minute) in Führung. Doch Mario Mandzukic traf in der 29. Minute zum Ausgleich und Pausenstand.

Nach der Pause gingen die Hausherren durch Mandzukic (51.) und Mario Götze (54.) innerhalb von drei Minuten in Führung. Vier Minuten danach brachte Änis Ben-Hatira die Gäste wieder heran, aber zu mehr reichte es für Hertha dann nicht mehr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: FC Bayern München, Sieg, Hertha BSC Berlin
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann bietet sich dem FC Bayern München an
Fußball: FC Bayern München eröffnet Büro in China
Fußball: Joshua Kimmich hadert mit seiner Situation bei FC Bayern München