26.10.13 18:34 Uhr
 1.415
 

Ducati 1199 Superleggera: Extremer und exklusiver als alle Ducatis davor

Ducati setzt noch einen drauf und bringt eine abgespeckte Version der Ducati 1199 Panigale R mit 195 PS heraus.

Die neue Maschine ist die zehn Kilo leichtere Ducati 1199 Superleggera mit 200 PS und mit Sportauspuff sogar 205 PS.

Der Hersteller bezeichnet die Ducati 1199 Superleggera als die "exklusivste und extremste Ducati aller Zeiten". Es sollen nur 500 Stück gebaut werden und für die Exklusivität sorgt auch der Preis von 64.500 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nightvision
Rubrik:   Auto
Schlagworte: exklusiv, Exemplar, Ducati
Quelle: www.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Abgasskandal: EU geht mit Verfahren gegen Deutschland vor
Punkte in Flensburg jetzt jederzeit online einsehen
Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.10.2013 19:01 Uhr von moloche
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
geiles Motorrad, aber wenn ich 200PS bzw. 205PS lese muss ich schmunzeln, die Panigale ist weit von ihrer versprochenen Leistung entfernt.
Kommentar ansehen
26.10.2013 20:27 Uhr von kingoftf
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Mister-L

Aber nur eine Ducati ist eine Ducati

Allein schon der Sound, einmalig.

Und die Ausstattung lässt auch nix zu wünschen übrig
Kommentar ansehen
27.10.2013 19:24 Uhr von Leprechaun911
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
bin ich der einzigste der das klappfahrrad aufm Bild als Pottenhässlich empfindet?!?!?!
Kommentar ansehen
27.10.2013 21:40 Uhr von 1199Panigale
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es kursieren auch mittlerweile Bilder mit Verkleidung im Netz.
Eine FÜR MICH schöne Diva, die leider wie fast jede Frau nicht ganz billig ist.

[ nachträglich editiert von 1199Panigale ]

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?