26.10.13 18:27 Uhr
 45
 

Brandenburg: Kulturprojekte müssen weiter auf Fördergelder warten

Für Kulturprojekte sollten Brandenburger Oberschulen eigentlich 1,6 Millionen Euro extra erhalten. Doch die Fördermittel sind noch nicht angekommen. Mittlerweile ist es für diverse Projektideen schon zu spät. Grund für die Verzögerung ist die Prüfung der Fördermittel.

Dabei stoßen die Projekte, zum Teil in Kooperationen mit Museen oder Theatern, auf regen Zulauf. Dies hat Bildungsministerin Martina Münch am heutigen Samstag bei einer parlamentarischen Anfrage durch die CDU-Fraktion erklärt.

Die Entscheidung über die Förderung zieht sich bereits seit Monaten hin. Über die Mittel soll laut einem Versprechen von Münch noch im Herbst entschieden werden. Die Schulen könnten erst dann die Projekte ausschreiben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Brandenburg, Projekt, Fördergelder, Oberschule
Quelle: www.rbb-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Martin Schulz-Hype: Immer mehr junge Menschen wollen SPD wählen
SPD-Fraktionschef in Cloppenburg tritt wegen Betrugsverdachts zurück
Türkische Gemeinde in Deutschland startet Kampagne gegen Referendum

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ukraine: Von Russland gesuchter Ex-Abgeordneter in Kiew getötet
US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Rumänien: Jugendliche lösen mit gespieltem Attentat Panik aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?