26.10.13 17:51 Uhr
 382
 

Yakuza-Schöpfer Toshihiro Nagoshi hasst "GTA" - trotz Anerkennung der Qualität

Trotz zahlreicher Rekorde ist "GTA" nicht bei jedermann beliebt. Yakuza-Schöpfer Toshihiro Nagoshi gehört zu den Leuten, die mit der Reihe nichts anfangen können.

Er sagte: "Ich habe einmal öffentlich bekannt gegeben, dass ich Grand Theft Auto hasse und habe viele Gegenreaktionen im Internet dafür erhalten. Ich hasse es immer noch. Und wenn man mich fragen würde, ob ich denke, dass es ein gutes Spiel ist, würde ich sagen, dass es ein exzellentes Spiel ist."

Toshihiro sagt, dass er es nicht gutheißen könne, wenn dem Spieler das Gefühl vermittelt wird, dass Töten Spaß mache.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: schreibfaul
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: GTA, Qualität, Schöpfer, Yakuza
Quelle: www.playm.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terroranschlag in Barcelona: Fußballstar Lucas Digne leistete Erste Hilfe
Italien: Samuel L. Jackson und "Magic" Johnson mit Flüchtlingen verwechselt
Michael-Jackson-Anwalt verteidigt nun Bill Cosby in Missbrauchsprozess

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.10.2013 17:51 Uhr von schreibfaul
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Finde ich schwachsinnig es gerade von ihm zu hören.
In Yakuza geht es ja auch nicht gerade zimperlich zu.
Kommentar ansehen
26.10.2013 19:11 Uhr von wrigley
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dachte jetzt, weil die Yakuza auch in GTA 2 auftaucht :D

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kann die Menschheit 2140 in Rente gehen?
Leidet der amerikanische Präsident an Demenz?
130 km/h schneller als erlaubt - Autobahnpolizei blitzt Extrem-Raser


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?