26.10.13 17:32 Uhr
 47
 

Bautzen: Verkehrsunfall auf der A4 forderte zwei Verletzte

Am gestrigen Freitagabend ereignete sich auf der Autobahn 4 in Bautzen ein Verkehrsunfall.

Ein 22-jähriger Pkw-Fahrer übersah beim Auffahren auf die Autobahn einen Sattelzug und kollidierte mit diesem. Dadurch kam er ins Schleudern und fuhr in die Mittelleitplanke.

Ein weiterer Pkw-Fahrer musste ausweichen und fuhr dadurch ebenfalls gegen die Leitplanke. Beide Pkw-Fahrer erlitten leichte Verletzungen, der entstandene Sachschaden beträgt rund 11.000 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: GixGax
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Verletzte, Verkehrsunfall, Bautzen
Quelle: www.sz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich
Birmingham: 101-Jähriger steht wegen Kindesmissbrauch vor Gericht
Köln: Anklage gegen syrischen Flüchtling wegen Terrorverdachts

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich
Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince
Birmingham: 101-Jähriger steht wegen Kindesmissbrauch vor Gericht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?