26.10.13 13:18 Uhr
 259
 

NSA-Abhöraffäre: Barack Obama hat nicht über alles die Kontrolle

Der ehemalige US-Botschafter in Deutschland, John Kornblum, hat geäußert, dass der US-Präsident Barack Obama nicht alles unter seiner Kontrolle hätte. Auch habe es noch keine Untersuchung der schon seit Monaten bekannten Abhör-Affäre gegeben, wie Obama eigentlich versprochen hatte.

Kornblum empfahl der Bundesregierung, dass man fordernd auftreten müsse. "Politik ist nicht eine Frage von Symbolen und Warten, Politik ist harte tägliche Arbeit, und Außenpolitik ist noch viel schwieriger als Innenpolitik", so Kornblum.

Unterdessen verteidigte eine Beraterin des US-Präsidenten die Geheimdienste des Landes. Die Geheimdienste würden wie alle anderen Geheimdienste anderer Länder arbeiten und würden dabei sogar noch mehr kontrolliert als dies in jedem anderen Land der Fall sei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Barack Obama, Kontrolle, NSA
Quelle: www.faz.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bob Dylan gibt auch Barack Obama Korb: Keine Nobel-Ehrung im Weißen Haus
Laut Barack Obama wird seine Frau niemals für die US-Präsidentschaft kandidieren
USA: Barack Obama will auch als Ex-Präsident seine Meinung sagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.10.2013 13:53 Uhr von usambara
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Also ist die NSA außer Kontrolle? Noch schlimmer!
Im Ernst- was soll er sonst sagen.
Die Bundesregierung soll fordernd auftreten?
Soll sie Versprechen einfordern?

Die Bundesregierung sollte endlich die US-Geheimdienst-Anlagen auf deutschen Boden still legen und das Nachkriegsrecht der Allierten in Bezug auf legale Abhörmaßnahmen ändern.
Kommentar ansehen
26.10.2013 15:27 Uhr von mort76
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
usambara,
hast du den Eindruck, daß Merkel beispielsweise den Verfassungsschutz WIRKLICH unter Kontrolle hat?
Oder den Finanzsektor?
Die Frau ist doch selber ein Fähnchen im Wind, eine Marionette der Hochfinanz...
Kommentar ansehen
26.10.2013 18:14 Uhr von BWas
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Obama ist unfähig!
Kommentar ansehen
28.10.2013 14:03 Uhr von BWas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Beruf: Lügxxx
alles was für die USA gut ist, ist erlaubt

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bob Dylan gibt auch Barack Obama Korb: Keine Nobel-Ehrung im Weißen Haus
Laut Barack Obama wird seine Frau niemals für die US-Präsidentschaft kandidieren
USA: Barack Obama will auch als Ex-Präsident seine Meinung sagen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?