25.10.13 20:20 Uhr
 182
 

Achtung vor Herbst und Winter: Das sollte man wissen, um Unfälle zu vermeiden

Momentan haben wir es Herbst in Deutschland. In wenigen Wochen hält auch der Winter Einzug. Doch besonders jetzt sollte man auf sich achtgeben.

Die Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) warnt deshalb jetzt vor Unfallgefahren. Beispielsweise können Menschen stolpern, wenn es irgendwo zu wenig Licht gibt. Man setzt damit die Gesundheit aufs Spiel.

"Gute Sichtverhältnisse tragen viel zur Unfallvermeidung bei. Wer es bei gedämpftem Licht gemütlich haben möchte, schaut sich am besten vorher gezielt nach möglichen Stolperquellen um und beseitigt sie", sagt Werner Reick von der BGW.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Winter, Herbst, Achtung, Unfallgefahr
Quelle: www.aerzteblatt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Stadtservice überprüft auf Partys Drogen auf Inhaltsstoffe
Pakistan: Mädchen geboren, das Herz außerhalb des Körpers trägt
Kubanische Impfung gegen Lungenkrebs nun auch bald in den USA erhältlich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.10.2013 20:26 Uhr von TbMoD
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Stimmt findet ja auch ach so selten statt so ein "Herbst" oder "Winter". Was genau war das gleich nochmal ?
Kommentar ansehen
26.10.2013 09:24 Uhr von OO88
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tolle erkenntnisse. mit viel lich kann man geblendet werden und uch stolpern.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Sex Pistols"-Frontman Johnny Rotten verteidigt Donald Trump und den Brexit
Fußball: Lionel Messi wegen Beleidigung für vier Nationalelf-Spiele gesperrt
FIFA plant Erhöhung der Top-Manager-Vergütung um 50 Prozent


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?