25.10.13 19:55 Uhr
 187
 

Erinnerungen an der GAU 2011: Schweres Erdbeben erschüttert wieder Fukushima

Die Region Fukushima wurde wieder von einem heftigen Erbeben erschüttert, das die Stärke 6,8 hatte.

Man geht auch davon aus, dass es vielleicht die Stärke 7,3 erreichte. Von einem Tsunami geht man noch nicht aus.

Es kommen Erinnerungen an das Erdbeben im März 2011 hoch, bei dem es zu einem Störfall im Atomkraftwerk kam.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crawlerbot
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Japan, Erdbeben, Fukushima, GAU
Quelle: www.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Karstadt Dresden: Dritter Einbruch in vier Monaten
Cannabisgeruch zu stark für Rauschgiftspürhund
Düsseldorf: Koch nach sexuellem Missbrauch an Jungen in Psychiatrie eingeliefert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.10.2013 08:38 Uhr von langweiler48
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@newsleser ....

Leider heisst das in deren Fachsprache lapidar Stoerfall. Ich wuerde auch sagen es handelte sich bei Tschernobil und Fukushima um Atom-katastrophen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Karstadt Dresden: Dritter Einbruch in vier Monaten
Cannabisgeruch zu stark für Rauschgiftspürhund
Bei Manchester United ausgemustert, doch Schweinsteiger hat Vertrag sicher


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?