25.10.13 17:48 Uhr
 85
 

Deutschland: Zahl der Übernachtungen legt zu

Obwohl viele Regionen in Deutschland im Frühsommer unter dem Hochwasser litten, ging die Zahl der Übernachtungen von Januar bis August um ein Prozent auf 281,9 Millionen nach oben.

83 Prozent dieser Übernachtungen kamen von Inlandstouristen.

"Auch wenn sich die hochwasserbedingten Verluste in vielen betroffenen Regionen auf die Jahresbilanz auswirken, erwarten wir für Deutschland in der Summe einen erneuten Übernachtungsrekord mit einem Zuwachs von ein bis zwei Prozent", so der Deutsche Tourismusverband (DTV).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Deutschland, Wachstum, Tourismus, Übernachtung
Quelle: www.touristik-aktuell.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zürich: Mädchenname "J" abgelehnt - Ein Buchstabe ist zu wenig
Berlin: Eltern wehren sich gegen homosexuellen Kindergärtner
Deshalb gibt es in der Metro von Mexiko Stadt derzeit einen "Penis-Sitz"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.10.2013 17:49 Uhr von SearchNews
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ok danke.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Potsdam: Gesetzesinitiative - Grüne wollen Spargelanbau unter Folie einschränken
Borna: Zwei Männer belästigen Gruppe 12- bis 15-Jähriger Jugendlicher sexuell
Bundestag beschließt Gesetz für mehr Lohngerechtigkeit


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?