25.10.13 16:15 Uhr
 1.249
 

Haben Österreicher etwa die Zugspitze geklaut?

In einem kürzlich veröffentlichten YouTube-Video soll ein dreister Raub dokumentiert worden sein. Angeblich wurde von Österreichern ein Steinbrocken gestohlen, welcher die Bergspitze der Zugspitze gewesen sein soll.

Das Video ist mit den Worten "Am 21.10.2013 um 11.42 Uhr haben wir den Deutschen die Zugspitze geklaut. Sie befindet sich jetzt in Österreich." beschrieben.

Als Endpointe behaupten sie in dem Video, dass der Berg jetzt nur noch 2961 statt 2962 Meter hoch sei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Video, YouTube, Österreicher, Zugspitze
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Video im Netz: Frau auf Fahrrad rächt sich für sexuelle Belästigung
Goldene Himbeere: "Batman v Superman" bekommt gleich vier Himbeeren
Hugh Jackman und Patrick Stewart verlassen die X-Men

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.10.2013 16:54 Uhr von Thoor
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Bitte etwas mehr Blödsinn auf SN verzapfen. Das Niveau muss weiter sinken.
Danke.
Kommentar ansehen
25.10.2013 17:13 Uhr von Thoor
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Ach, übrigens - wenn du schon sowas raushauen musst, informiere dich doch bitte richtig:

http://www.krone.at/...


Das war alles bloß ein guter Werbegag.

[ nachträglich editiert von Thoor ]
Kommentar ansehen
25.10.2013 17:51 Uhr von SearchNews
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Muss das den Sein?
Kommentar ansehen
25.10.2013 18:07 Uhr von CHINASKY
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Gerade wurde bekannt, dass das unerlaubt entwendete Gesteinsmaterial (Zugspitze) an einen offiziellen Vetreter der Deutschen Bergwacht zurück gegeben wurde!

Sollte die Zugspitze am kommenden Montag schneefrei sein, wird eine Expedition zum Gipfel gestartet, um das Gestein wieder ordentlich und fachgerecht an seinen angestammten Ort einzusetzen.
Kommentar ansehen
25.10.2013 20:51 Uhr von kingoftf
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Wenn die einen 25cm Brocken entwenden, ist die Zugspitze also einen Meter kleiner?

Österreichische Logik
Kommentar ansehen
26.10.2013 15:37 Uhr von Thoor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@kingoftf


Für dich nochmal: Das ist ein Werbegag. Bitte leb dein Leben schlauer weiter. :(

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: 290 Kilometer langer Mauerabschnitt an der Grenze zu Syrien fertig
Fußball/1. Bundesliga: VfL Wolfsburg entlässt Trainer Ismael
Dalai Lama - Deutschland darf kein arabisches Land werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?