25.10.13 15:22 Uhr
 348
 

ifixit versendet nun von deutschem Standort aus

Bisher mussten Kunden Reparaturwerkzeug beispielsweise für Smartphones umständlich in den USA bestellen und sich dann meist noch mit der Zollabwicklung herum plagen.

Nun aber hat die Reparatur-Webseite iFixit einen eigenen Shop für Europa eröffnet. Aus Shop und Lager in Stuttgart werden 28 Staaten Europas beliefert.

Zukünftig wird man dort auch kostenlose Reparaturanleitungen, die ein breites Produktspektrum vom Telefon bis zum Auto abdecken sollen, bedienen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sittichvieh
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Standort, Reparatur, iFixit
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Förderprogramme zum Breitbandausbau werden nur zögerlich abgerufen
Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Autonome Rollstühle sollen Pflegepersonal ersetzen
Förderprogramme zum Breitbandausbau werden nur zögerlich abgerufen
Ladestationen in Tiefgaragen für E-Autos sind von der Regierung abgelehnt worden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?