25.10.13 15:22 Uhr
 344
 

ifixit versendet nun von deutschem Standort aus

Bisher mussten Kunden Reparaturwerkzeug beispielsweise für Smartphones umständlich in den USA bestellen und sich dann meist noch mit der Zollabwicklung herum plagen.

Nun aber hat die Reparatur-Webseite iFixit einen eigenen Shop für Europa eröffnet. Aus Shop und Lager in Stuttgart werden 28 Staaten Europas beliefert.

Zukünftig wird man dort auch kostenlose Reparaturanleitungen, die ein breites Produktspektrum vom Telefon bis zum Auto abdecken sollen, bedienen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sittichvieh
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Standort, Reparatur, iFixit
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

McKinsey berechnet für BAMF-Beratung 2000 Euro Tagessatz bei Praktikanten
"Game of Thrones": Erfinder der Dothraki-Sprache lehrt nun an Eliteuni Berkeley
Österreich: Vertrag mit Gebäudefirma - Postbeamte wechseln auch Glühbirnen aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Motorradfahrer mit Tempo 223 statt 70 geblitzt
Nordirak: 36 Jesiden vom IS befreit
Tecklenburg: Autofahrer schlief betrunken am Steuer ein - Polizisten weckten ihn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?