25.10.13 12:48 Uhr
 57
 

Pforzheim: Zwei Kirchenmänner erhalten Reuchlinpreis

Am Samstag wird von der Stadt Pforzheim der mit 10.000 Euro dotierte Reuchlinpreis verliehen.

Diesmal werden der Bischof Kardinal Karl Lehmann und der evangelische Theologe Wolfgang Huber mit diesem Preis ausgezeichnet.

Der Preis, welcher nach dem 1455 in Pforzheim geborenen Johannes Reuchlin benannt ist, wird seit 1955 alle zwei Jahre verliehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Preis, Kirche, Pforzheim
Quelle: www.arcor.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kassel: AfD-Politiker nennt Skulptur eines nigerianischen Künstlers "entstellt"
Umstrittenes Erziehungsbuch mit "christlichen" Prügel-Tipps wieder auf dem Markt
John Grisham: "Trump hat so viele Leichen im Keller, und alle graben danach"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.10.2013 09:04 Uhr von OO88
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
habe da in der schule auf jeden fall gefehlt , der preis ist sowas von unbekannt für mich.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?