24.10.13 17:54 Uhr
 417
 

US-Abhörskandal: So werden aus Freunden Feinde

Die Affäre um das Abhören des Handys von Bundeskanzlerin Angela Merkel durch den USA-Geheimdienst NSA hat das Zeug, aus den befreundeten Ländern Feinde zu machen. Die Überwachung des Kanzlerinnen-Telefons ist hierzulande auf große Empörung getroffen, ShortNews berichtete schon mehrfach.

"Ausspähen unter Freunden - das geht gar nicht", so die Bundeskanzlerin am heutigen Nachmittag. Man müsse nun das Vertrauen wieder herstellen. Derweil haben Spitzenpolitiker aus sämtlichen Parteien das Abhören durch die NSA verurteilt. Die Bundesanwaltschaft werde sich mit der Geschichte befassen.

SPD-Politiker Sigmar Gabriel hat kurzerhand die Verhandlungen über ein Freihandelsabkommen mit den USA in Frage gestellt. Die USA müssten merken, dass ihre Spionagetätigkeiten falsch seien, so Gabriel.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Handy, Angela Merkel, NSA-Affäre, Abhöraktion
Quelle: www.handelsblatt.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkel wohl auch gegen weitere EU-Beitrittsverhandlungen mit Türkei
Heidelberg: Flüchtlingsjunge aus Afghanistan dankt Angela Merkel
Erste deutsche Charlie-Hebdo-Werbung zeigt Angela Merkel auf dem Klo

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.10.2013 18:02 Uhr von DrGonzo87
 
+2 | -13
 
ANZEIGEN