24.10.13 12:28 Uhr
 10.080
 

"Dschungelcamp 2014": Diese Promis sollen angeblich dabei sein

Schon bald steht die nächste Staffel des Dschungelcamps auf RTL vor der Tür, und ein Insider nannte jetzt zwei Prominente, die angeblich definitiv dabei sein sollen.

Dabei handelt es sich um Sarah Joelle Jahnel und Vanessa Petruo. Sie sollen definitiv dabei sein.

Bei Vanessa Petruo gar nicht mal so unwahrscheinlich. Nach ihrem verschwinden mit den No Angels ist sie komplett aus dem Rampenlicht verschwunden und will dies angeblich nun ändern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Dschungelcamp, Teilnehmer, Prominente
Quelle: www.promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tom Hardy hat wie ein echter Superheld einen Dieb gefasst
"Masters of the Universe": Neuer "He-Man"-Film kommt 2019 in die Kinos
Orlando Bloom befürchtete bei letzten Dreharbeiten Verlust seines Penis

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.10.2013 12:42 Uhr von blade31
 
+33 | -2
 
ANZEIGEN
"Dabei handelt es sich um Sarah Joelle Jahnel und Vanessa Petruo"

lol Wer?
Kommentar ansehen
24.10.2013 13:02 Uhr von maximus76
 
+2 | -15
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
24.10.2013 13:24 Uhr von Der_Norweger123
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
"Angeblich definitiv" bzw definitiv angeblich.
Kommentar ansehen
24.10.2013 13:33 Uhr von Doloro
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
"Nach ihrem Verschwinden ... ist sie verschwunden."
Macht Sinn.

P.S.: Ja, "Verschwinden" schreibt man in diesem Fall groß.
Kommentar ansehen
24.10.2013 15:37 Uhr von Mecando
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
""V. Petruo ist Vegetarierin und war auf Veranstaltungen als auch Plakaten der Tierschutzorganisation PETA zu sehen"; dann wird´s wohl mit Spinnen oder Pandahoden essen nichts werden.
"
Wieso, PETA lässt doch jedes Jahr genug Tiere töten. :)
Kommentar ansehen
24.10.2013 16:56 Uhr von BWas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Alles News darüber sollte man verbieten!!!
Kommentar ansehen
24.10.2013 20:09 Uhr von keineahnung13
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Dschungelcamp finde ich lustig, aber Promis würde ich die nicht gerade nennen^^

aber ist der einzigste Mist den ich gucke^^
Kommentar ansehen
24.10.2013 20:25 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Promis?
Kommentar ansehen
24.10.2013 21:38 Uhr von Azureon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Warum steht das "Promis" nicht in Anführungzeichen?
Kommentar ansehen
24.10.2013 22:17 Uhr von SearchNews
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bitte wer? und endlich wieder Kakarlaken :D
Kommentar ansehen
24.10.2013 23:31 Uhr von Nebelfrost
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und wer sind nun die promis, die da "angeblich definitiv" dabei sein sollen? nach der überschrift dachte ich, es werden wenigstens ein oder zwei im text aufgezählt.
Kommentar ansehen
25.10.2013 00:19 Uhr von Brain.exe
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Immer wieder lustig diese hochgebildeten hier die den Dschungel bei RTL und die Promis nicht kennen aber dennoch das bedürfniss haben jedem mitzuteilen wie toll sie doch selber sind weil sie sowas nie gucken würden. Peinlich Leute einfach nur Peinlich.
Kommentar ansehen
25.10.2013 08:59 Uhr von WalterJoergLangbein
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Nach ihrem verschwinden... ist sie komplett... verschwunden und will dies angeblich nun ändern." Aha
Kommentar ansehen
25.10.2013 09:39 Uhr von Suffkopp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@highnrich1337 & @Brain.exe - völlig richtig.

Soviele Heuchler hier unterwegs - sieht und liest man jeden Tag aufs neue.

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gegen AfD: Neue Regel bei der Wahl des Alterspräsidenten
Führer der US-Koalitionstreitkräfte: Russen beliefern Taliban mit Waffen
BKA-Gesetz: Bundestag beschließt elektronische Fußfessel für Gefährder


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?