24.10.13 11:17 Uhr
 9.773
 

Paris: Mann erhängt sich in seiner Wohnung und wird erst acht Jahre später gefunden

Einen grausigen Fund machte jetzt der neue Besitzer eines Appartements in der Nähe von Paris.

Hier hing die mittlerweile mumifizierte Leiche des früheren Eigentümers. Der wurde zuletzt im Jahr 2005 lebend gesehen.

Nachbarn waren davon ausgegangen, dass der Mann in seine Heimat Kambodscha zurückgekehrt war. Als irgendwann die Raten für die Immobilie ausblieben, wurde sie zwangsversteigert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Paris, Selbstmord, Wohnung, Mumie
Quelle: www.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Manchester-Attentat: Obdachloser Held bekommt von Fußballklub Wohnung spendiert
Amtsgericht Neuruppin: Angeklagter erscheint mit Drogen in der Verhandlung
Brite muss wegen Halloween-Gag 15 Jahre ins Gefängnis

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.10.2013 11:32 Uhr von Mecando
 
+43 | -1
 
ANZEIGEN
"Als irgendwann die Raten für die Immobilie ausblieben..."
Nach 8 Jahre?
Kommentar ansehen
24.10.2013 11:37 Uhr von jpanse
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
@Miietzii
Nimm dir mal ein Beispiel:

http://www.shortnews.de/...
Kommentar ansehen
24.10.2013 11:56 Uhr von GixGax
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
@jpanse:

Woran soll sich "Miietzii", aka "spencinator78" ein Beispiel nehmen?

"Diese News wird nicht mehr angezeigt, da sie doppelt war."
Kommentar ansehen
24.10.2013 12:05 Uhr von Johnny Cache
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
@ GixGax
Es war eine wirklich lesenswert geschriebene News, welche auch die relevanten Details beinhaltete.
Kommentar ansehen
24.10.2013 12:19 Uhr von Bobbelix60
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Was ich an der ganzen Sache nicht verstehe, dass die Wohnung nicht vorher gesichtet wurde. Man kann doch kein Objekt zur Versteigerung geben, dass vorher nicht begutachtet wurde? Anscheinend in Frankreich aber doch.
Kommentar ansehen
24.10.2013 12:47 Uhr von ThomasHambrecht
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Die Wohnung wurde quasi verkauft ohne dass jemand mal sauber gemacht hat.
Und der neue Eigentümer hat blind gekauft ohne sich die Wohnung anzuschauen. Da werden ca. 346 Spinnweben rumhängen.
Kommentar ansehen
24.10.2013 12:50 Uhr von m0u
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
dauerauftrag bei der bank und genügend rücklagen, vllt lag es daran, dass erst nach acht jahren das geld ausblieb.
Kommentar ansehen
24.10.2013 12:50 Uhr von dommen
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Acht jahre verschwunden und keiner, der nach einem Sucht oder fragt, wo man abgeblieben ist? Das ist auf eine beklemmende Art und Weise abgrundtief traurig
Kommentar ansehen
24.10.2013 14:00 Uhr von Pumba1986
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Ob die Leiche nach 8 Jahren wirklich noch hing? fault einem da nicht vorher die Birne von den Schultern? :D
Kommentar ansehen
24.10.2013 14:21 Uhr von mcbeer
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Gut abgehangen der Kerl.
Kommentar ansehen
24.10.2013 15:14 Uhr von Rekommandeur
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
@dommen,
Das wäre nicht der Erste, der keinerlei Angehörigen oder Freunde hatte, der verstorben ist.
Kam schon öfters vor, das Menschen sterben, ohne das es jemand mitbekommt.
Und wenn dieser Mensch relativ viel Rücklagen auf der Bank hatte, dann kann es durchaus sein, das es einige Jahre gereicht hat, um die Raten trotzdem zu bezahlen.
Geht ja alles heute mit Daueraufträgen.
Könnte so auch hier gelaufen sein.
Und solange das Geld regelmäßig überwiesen wird, fragt keiner wies dir geht ;-)
Kommentar ansehen
24.10.2013 16:20 Uhr von dommen
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Rekommandeur
Ja, da hast du wohl (leider) nicht ganz Unrecht.

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NATO-Gipfel: Trump blamiert sich als Pöbel
Campino findet Jan Böhmermann habe einen "zynischen Pipihumor"
Manchester-Attentat: Obdachloser Held bekommt von Fußballklub Wohnung spendiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?