23.10.13 21:08 Uhr
 169
 

Schimpansen merken sich durch ihr Langzeitgedächtnis Futterstellen

Forscher von dem Leipziger Max-Planck-Institut haben in einer Studie herausgefunden, dass Schimpansen sich merken können, wo sie einmal Futter bekommen haben.

Die Studie machten sie mit Schimpansen im Taï-Nationalpark an der Elfenbeinküste.

Die Schimpansen können sich aufgrund ihres Langzeitgedächtnisses an die Stellen, von denen sie Futter erhalten haben, erinnern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Alekstase
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Forschung, Schimpanse, Futter, Max-Planck-Institut, Langzeitgedächtnis
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neu entdeckte Mottenart mit auffallendem Kopfschmuck nach Donald Trump benannt
Studie: Eifersüchtige Menschen ziehen gerne extravagante Kleidung an
Gefährlicher Riss im Eis: Forschungsstation in der Antarktis wird geschlossen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.10.2013 21:11 Uhr von FrankCostello
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Das tun Katzen und Hunde auch besser gesagt alle Säugetiere haben diesen Instinkt...
Kommentar ansehen
23.10.2013 21:39 Uhr von OO88
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
das merkt sich jedes lebewesen im ganzen universum.
Kommentar ansehen
24.10.2013 00:08 Uhr von stoske
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Jetzt mal ganz ohne Scheiß: Aber da wäre ich ja im Leben nicht von alleine drauf gekommen :)
Kommentar ansehen
24.10.2013 01:16 Uhr von Hanna_1985
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Das manche Tiere das Konzept eines Spiegels begreifen und verstehen, dass sie sich selbst sehen und nicht einen Artgenossen - das finde ich schon interessant und verblüffend.

Aber das höher entwickelte Tiere in der Lage sind, sich Dinge und Techniken zu merken... ist... jetzt eine weniger revolutionäre Erkenntnis und doch schon allgemein bekannt.

Ich hab auch ein Studienergebnis: Katzen, die als Haustiere mit Freilauf gehalten werden, finden abends tatsächlich das Haus wieder. Jeden Tag. Und steuern nicht wahllos irgend ´nen anderes Ding an, das wie ein Haus aussieht.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple mit Kampfansage an Netflix - jetzt streamt Apple auch Serien
Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?