23.10.13 17:50 Uhr
 138
 

Sängerin Kelly Clarkson hat geheiratet - sie heißt jetzt Blackstone

Kelly Clarkson hat sich getraut. Die Sängerin heiratete ihren Freund Brandon und nahm dessen Nachnamen Blackstone an.

Das Paar veröffentlichte dazu ein Hochzeitsvideo. Die beiden hatten sich im US-Bundesstaat Tennessee das Ja-Wort gegeben.

Noch ist offen, ob sie künftig unter "Kelly Clarkson" oder "Kelly Blackstone" veröffentlicht. Sie hatte 2002 die erste Staffel von "American Idol" gewonnen und war danach sehr erfolgreich. Sie bekam beispielsweise drei Grammy-Auszeichnungen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Steilstoff
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Name, Heirat, Kelly Clarkson
Quelle: amerika-nachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sängerin Kelly Clarkson fand Schwangerschaft "grauenhaft": Mann nun sterilisiert
Musikerin Kelly Clarskon zum zweiten Mal Mutter
Kelly Clarkson setzt sich für die Legalisierung von Marihuana ein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.10.2013 18:04 Uhr von Wunderkeks
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eher Blackstock statt Blackstone.
Kommentar ansehen
23.10.2013 18:08 Uhr von Steilstoff
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das stimmt, danke für den Hinweis

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sängerin Kelly Clarkson fand Schwangerschaft "grauenhaft": Mann nun sterilisiert
Musikerin Kelly Clarskon zum zweiten Mal Mutter
Kelly Clarkson setzt sich für die Legalisierung von Marihuana ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?