23.10.13 15:23 Uhr
 331
 

"Armee der Finsternis": Ash-Darsteller Bruce Campbell kündigt Fortsetzung an

Bruce Campbell, Hauptdarsteller im Horrorfilm "Armee der Finsternis", hat bekannt gegeben, dass es nach 22 Jahren eine Fortsetzung des Films geben wird. Nach dem Remake von "Evil Dead" hat es schon Gerüchte gegeben, dass es eine Fortsetzung von "Armee der Finsternis" geben wird.

"Der Film hat nun 22 Jahre auf dem Buckel. Und Sam Raimi macht mittlerweile die großen Filme in Hollywood. Ich selbst war mal ganz gut beschäftigt. Jetzt bin ich es nicht mehr. Deshalb bin ich auch hier", so Campbell auf der Wizard World in Nashville.

Campbell spielte in "Armee der Finsternis" die Hauptfigur Ash.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Armee, Fortsetzung, Horrorfilm
Quelle: www.gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Helene Fischer trinkt während Auftritt eine Maß Bier auf Ex aus
Mark Forster bezeichnet Yvonne Catterfield als "Asozialpädagogin"
Regisseur James Toback soll über 30 Frauen sexuell belästigt haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.10.2013 15:28 Uhr von Azureon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bin ich mal gespannt. :D
Kommentar ansehen
23.10.2013 15:31 Uhr von Sparrrow
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na hoffentlich wird der gut wobei das Remake was jetzt gekommen ist nicht grade ein schlechtes war, es war sogar das gegenteil meiner Meinung nach einer der besten Horror Filme im letzten Jahr.
Kommentar ansehen
23.10.2013 16:10 Uhr von Bono Vox
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Good... Bad... I´m the one with the gun!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internetseite gegen Schleuserlügen geht an den Start
Po Grapscher nach Tat verprügelt
Bonn: Hochzeitsgäste geben Freudenschüsse in der Innenstadt ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?