23.10.13 14:25 Uhr
 5.855
 

Düsseldorf: Experte zum 15-jährigen Vergewaltiger: "Er war innerlich verwahrlost"

In der vergangenen Woche wurde in einem Waldstück bei Düsseldorf eine 64-jährige Frau von einem erst 15-jährigen Jungen vergewaltigt (ShortNews berichtete). Nun hat sich der Kriminalpsychologe Dr. Christian Lüdke zum Motiv des jungen Sexualstraftäters geäußert.

"Dieser Täter war innerlich verwahrlost, wollte Macht ausüben, gehört hart bestraft", so der Experte. Nach seiner Meinung fehlt es diesen Kindern an Bindungen, dadurch werden sie zu Außenseitern und schaffen es nicht, ihr Leben in den Griff zu bekommen.

Dabei sind Sex-Täter in diesem jungen Alter keine Seltenheit, allein in Düsseldorf gab es in diesem Jahr schon mehrere Fälle. So hatte ein 14-Jähriger in Wittlaer eine junge Frau überfallen, ein ebenfalls 14-jähriger Junge missbrauchte im Volksgarten ein sechs Jahre altes Mädchen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kamimaze
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Düsseldorf, Experte, Vergewaltiger, Sexualdelikt, Jugendgewalt
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig
Bochum: Uni-Vergewaltiger geschnappt - Er ist ein Flüchtling
Sexualmord in Freiburg: Innenausschuss-Vorsitzender kritisiert Verhalten der ARD

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.10.2013 15:03 Uhr von Kamimaze
 
+33 | -15
 
ANZEIGEN
@wok!

> "Spiegel unserer Gesellschaft, (Kindes-)Kinder der 68er antiautoritären Erziehung."

Ganz sicher nicht!!!

Der Täter ist bulgarischer Staatsbürger, bereits wegen anderer Delikte polizeibekannt und gehört mutmaßlich einer bestimmten ethnische Gruppe an, welche auch von den normalen Bulgaren ungern gemocht wird...

Übrigens: wie kommst du darauf, dass die 68er ihren Kindern keine moralische Werte vermittelt hätten?? Im Gegenteil: antiautoritäre Erziehung geht noch lange nicht mit einem Verfall der Sitten einher, selten sowas blödes gelesen!

[ nachträglich editiert von Kamimaze ]
Kommentar ansehen
23.10.2013 15:23 Uhr von mat123
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
@ wok!

Meine volle Zustimmung. So erfahre ich das auch ständig.
Vor allem dieser A..i Sender RTL ist mittlerweile ohne jedes Niveau. Wo sind hier die Medienwächter, wenn es dort vorgespielt wird?
Kommentar ansehen
23.10.2013 15:24 Uhr von trakser
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Dr. Christian Lüdke: "Ich weiß, wovon ich rede. Ich betreue professionell Opfer."

Woher weiß er dann, wie es im Täter aussieht?
Kommentar ansehen
23.10.2013 15:53 Uhr von Andreas-Kiel
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
@Kamikaze:
Die typische antiautoritäre Erziehung setzt den Kindern normalerweise kaum feste Grenzen und wenn die dann Blödsinn machen, heißt es "Du,Du,Du, tu das Mal nicht....".

Kinder brauchen feste Grenzen (die Sie natürlich immer wieder austesten) und auch Mal Konsequenzen, wenn diese überschritten werden.
Kommentar ansehen
23.10.2013 15:53 Uhr von Borgir
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Das hießt also, die Kinder sind im Prinzip schuldlos wenn sie andere vergewaltigen. Sorry, aber denen gefällt das einfach, das ist nicht krank und auch nicht anerzogen. Das ist der Charakter, gegen den kann man nichts tun.
Kommentar ansehen
23.10.2013 17:26 Uhr von jupiter_0815
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
....68er antiautoritären Erziehung...

Wo war die als ich sie brauchte? Wenn ich damals scheiße gebaut hatte und es kam raus, konnte ich danach drei Tage nicht sitzen....

[ nachträglich editiert von jupiter_0815 ]
Kommentar ansehen
23.10.2013 22:53 Uhr von cheetah181
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Zum Glück waren die ganzen Kriegsverbrecher im 2. Weltkrieg nicht antiautoritär erzogen. Wer weiß was die sonst mit den Leuten angestellt hätten...
Kommentar ansehen
24.10.2013 03:22 Uhr von langweiler48
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
23.10.2013 14:51 Uhr von wok!

Du bist mal ueberhaupt nicht informiert ueber die antiautoritaere Erziehungmethode. Ich bin 48 geboren und kann mich an einen Junge insbesondere erinnern, der als Kind antiautoritaer erzogen wurde. Da machte es der Mutter nichts aus von ihrem 12 Jaehrigen "bloede Kuh" genannt zu werden, dem Vater die Aufforderung Leck mich am Arsch entgegenhalte, oder er die ihm aufgetragene Arbeit einfach von sich warf und dies ungestraft. Und dies im Alter von 12 Jahren, also Ende der 50ziger Anfang der 60ziger Jahre. 1968 war diese Erziehungsmethode schon verpoehnt und sehr stark am abklingen. Ich selbst bin 1968 Vater geworden, hatte deshalb auch vermehrten Kontakt mit jungen Eltern, da konnte ich nichts und nirgendwo eine antiautoritaere Erziehungsmethode erkennen.

Was hier den heutigen jungen Straftaetern fehlt ist die elterliche Bindung, ist eine Gemeinschaft die frei von Gewalt ist, Sport- oder Kulturelle Vereine kosten aber Geld. Die Kind rumlungern lassen dagegen keines. Das sind meiner Ansicht nach die Gruende warum immer mehr Jugendliche, oder solche die gerade mal das Kindesalter ablegen, ihr Leben total zerstoeren, weil sie es nicht lernen mit Agressionen umzugehen, bzw Agressionen viel, viel zu schnell aufbauen.

Dem entgegenzutreten, ist in unserer heutigen Zeit der Familienvollbeschaeftigung kaum noch moeglich. Ich bin der Meinung wir sehen noch schwaerzeren Zeiten entgegen. Obwohl schwaerzer wie schwarz geht nicht. Mit Schuld ist natuerlich auch der verstaerkte regelmaessige Genuss von Drogen und Rauschmitteln.

Bitte nicht kommen in euerer Zeit gab es das auch. Jawohl das gab es. Ich hatte mit 13 Jahren einen Schnapsvollrausch. Meinen naechsten Rausch hatte ich mit 19 Jahren als ich meinen Lehrabschluss feierte. Heute sind solche Raeusche nicht gerade Tagesordnung, aber 1 x die Woche muss schon sein. Ich moechte nicht, dass man auf die Idee kommt, dass ich das allgemein ueber die Jugendliche denke. Nein, aber es ist ein Anfang gemacht mit unnatuerlich hoher Wachstumsrate und das sollte jedem zu Denken geben.
Kommentar ansehen
24.10.2013 13:20 Uhr von Mr.Krabbe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aufs Kreuz schlagen bis die Schwarte kracht
man sollte wieder Arbeitslager für diese Täter einführen auf das sie sich selbst am Kacken halten.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig
Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern
Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?