23.10.13 14:08 Uhr
 99
 

Österreich: Milliardär Frank Stronach will sich aus Politik zurückziehen

Der Milliardär und Parteigründer Frank Stronach wollte in Österreich die Politik aufmischen, doch nun reicht es dem 81-Jährigen offenbar.

"Ich habe immer gesagt, dass ich mich früher oder später zurückziehen werde", so der Politiker.

In einem Jahr oder ein wenig später wolle er sich zurückziehen, so der Unternehmer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Österreich, Rückzug, Milliardär, Frank Stronach
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.10.2013 14:38 Uhr von Marknesium
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
er hat einfach nur keine lust mit 6% der stimmen weiterzumachen, hat ja nur 25mille gekostet lol
Kommentar ansehen
24.10.2013 01:18 Uhr von shadow#
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Depp weniger.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?