23.10.13 12:43 Uhr
 2.116
 

Köln: Comedian Mario Barth nach Sturz bei Dreharbeiten im Krankenhaus

Bei den Dreharbeiten zu seiner Show "Willkommen bei Mario Barth" stürzte der Comedian und musste in eine Kölner Klinik gebracht werden.

"Mario Barth ist bei einem Auftritt schwer gestürzt! Er musste mit dem Rettungswagen in die Klinik gebracht werden", so ein Augenzeuge über den Unfall.

Offenbar handelte es sich um eine Sprunggelenksverletzung und Barth ist inzwischen wieder entlassen worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Köln, Krankenhaus, Sturz, Comedian, Dreharbeiten, Mario Barth
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mario Barth: Keine Proteste am Trump-Tower (NY) wie laut deutscher Presse
Comedian Mario Barth findet: "Beziehungen enden, weil Männer spießig werden"
Regensburg: Mario Barth lässt Fans mit Jahn-Shirt nicht in Donau-Arena

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.10.2013 12:49 Uhr von kritzz
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Aha
Kommentar ansehen
23.10.2013 12:59 Uhr von derSchmu2.0
 
+16 | -1
 
ANZEIGEN
Bei flachen Witzen muss man aufpassen, dass man nicht darüber stolpert...
Kommentar ansehen
23.10.2013 13:26 Uhr von Schnulli007