22.10.13 21:57 Uhr
 220
 

Drei verschiedene Therapien versprechen Heilung bei Magersucht

Bisher waren die Erfolgsaussichten für eine Heilung bei einer Magersucht (Anorexia Nervosa) eher gering, doch neue Therapieformen scheinen erfolgreich zu sein. Bislang gibt es mehr als 75 verschiedene Therapieformen für diese Erkrankung.

In einer Studie haben Mediziner drei Therapien genauer untersucht. Insgesamt wurden 242 Anorexie-Patientinnen zwischen 2007 und 2011 untersucht, die per Los den Therapien zugeordnet wurden. In der ersten Versuchsgruppe wurden die Erkrankten durch den Hausarzt und einen Psychotherapeuten behandelt.

Die zweite Gruppe bekam eine eigens für Magersucht entwickelte Verhaltenstherapie und in der dritten Gruppe wurde eine fokale psychodynamische Psychotherapie angewendet. Bei allen Gruppen nahmen die Probandinnen während der Therapie zu und dieser Trend setzte sich auch nach Ende der Behandlung fort.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blonx
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Therapie, Heilung, Magersucht
Quelle: www.onmeda.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Nur zwei Stunden Sport pro Woche sorgen für zehn Jahre Verjüngung
Transfusionen: Blut von Männern führt zu weit weniger Komplikationen
Studie: Halluzinogene Pilze "rebooten" das Gehirn von depressiven Menschen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.10.2013 07:19 Uhr von Samsara
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Nur dumme Menschen werden magersüchtig, also muss Dummheit behandelt werden

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?