22.10.13 20:28 Uhr
 457
 

Technik: Kurzscheibenegge von Väderstad getestet - positiver Eindruck

Die Kurzscheibeneggen von Väderstad werden überwiegend in mittelgroßen Betrieben eingesetzt. "Agrarheute" hat das kleineste Modell, die CarrierX 425, getestet.

Vor allem bei Stoppelarbeiten nach der Ernte konnte die Kurzscheibenegge die Tester überzeugen.

Ebenfalls überzeugt hat die einzelne Aufhängung der zwei Scheibenreihen, dadurch entsteht ein besseres Keimbeet und die Halterungen der Kurzscheibenegge sind geringerem Druck ausgesetzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ShortiesSammler
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Test, Technik, Eindruck
Quelle: www.agrarheute.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bonn: Problem mit Rettungsweg in Sankt Augustin
Autobahn 7: Verdächtiger Gegenstand auf der Fahrbahn sorgte für Vollsperrung
Rendsburg: Auf der Flucht - Schaf sorgt für Sperrung des Kanaltunnels

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.10.2013 20:28 Uhr von ShortiesSammler
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
Klasse Modell von Väderstädt, die werden immer besser, auch wenn sie im Moment eine eher kleine Firma sind.
Kommentar ansehen
22.10.2013 22:07 Uhr von Puma26
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Kurzscheibenegge - wie geil.
Hätte nie gedacht das ich bei SN mal was lerne. :)
Kommentar ansehen
22.10.2013 22:08 Uhr von kingoftf
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@dr. Chaos

na na na, nun beleidige mal keine Schimpansen.

Amöbe käme eher hin

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Benefizspiel Chemnitzer FC gegen Dynamo Dresden wegen Sicherheitsbedenken
Schottland: Neues Unabhängigkeitsreferendum soll erst nach Brexit kommen
Kündigungen bei CNN wegen Fake-News: Donald Trump fühlt sich bestätigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?