22.10.13 19:06 Uhr
 664
 

Magenschmerzen - Wann sollte man einen Arzt aufsuchen?

Sporadisch auftretendes Sodbrennen ist vielen Menschen nur zu bekannt. Dazu führen kann Alkoholgenuss, scharfes Essen oder Kaffee. Halten die Probleme jedoch länger an sollte man die Ursache dafür untersuchen lassen.

Gabriele Overwiening, Vorstandsmitglied der Bundesapothekenkammer, äußerte, dass Magenschmerzen nicht immer eine harmlose Ursache haben. Die Grenzen der Selbstbehandlung sollte dabei eingehalten und notfalls mit einem Fachmann besprochen werden, so Overwiening weiter.

Ein Arzt sollte hinzugezogen werden, wenn die Schmerzen stark sind und mehrmals die Woche auftreten. Alarmsignale wie Blutungen oder Fieber und Erbrechen sollten dabei nicht übersehen werden. Magenschmerzen können aber auch Symptome für die Erkrankung anderer Organe sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Arzt, Schmerz, Magen, Sodbrennen
Quelle: www.aponet.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Stadt klebt Demenzkranken QR-Codes auf Fingernägel
Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.10.2013 19:10 Uhr von OO88
 
+0 | -11
 
ANZEIGEN

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paul Verhoeven wird Präsident der Jury der "Berlinale"
Nicht chic: Aggressive Steuervermeidung durch Inditex (Zara-Modekette)
FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?