22.10.13 09:54 Uhr
 607
 

Gerücht: Das Samsung Galaxy S5 wird wohl wieder aus Plastik sein

Der südkoreanische Elektronik-Konzern Samsung stellt Smartphones her, die technisch auf dem höchsten Stand sind. Doch immer wieder ist einer der Hauptkritikpunkte das Plastikgehäuse.

Gerüchten zu Folge wird sich dies auch beim kommenden Flaggschiff von Samsung, dem Galaxy S5 nicht ändern.

Laut der Webseite "GalaxyS5Info" will Samsung auch dem Galaxy S5 kein Metallgehäuse verpassen. Allerdings ist "GalaxyS5Info" noch so unbekannt, dass man die Zuverlässigkeit dieser Quelle noch nicht einschätzen kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Samsung, Gerücht, Plastik, Samsung Galaxy
Quelle: winfuture.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verbot in Flugzeugen: Airlines verbieten Samsung Galaxy Note 7
Verkauf von "Samsung Galaxy Note 7" weltweit wegen explodierender Akkus gestoppt
User behauptet sein Samsung Galaxy S7 mit seinem Penis entsperren zu können

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.10.2013 10:08 Uhr von blabla.
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Samsung Telefone und Tablets im Minutentakt... -.-*
Kommentar ansehen
22.10.2013 10:52 Uhr von derSchmu2.0
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Plastik und Metallrahmen unterscheidet eine nicht unwichtige Eigenschaft. Eine Erschütterung lässt Plastik für kurze Zeit verziehen, was sich negativ auf das Display auswirken kann.
Ein Metallrahmen bleibt da eher steif, so dass andere Bauteile nicht in Mitleidenschaft geraten.

Nun muss man sich natürlich noch überlegen, wie oft dieser Unterschied zum Einsatz kommt, fällt ein Handy aufs Display, hat dieser Unterschied keinen Einfluss auf den Schaden...

Mir is wurscht, wann Samsung wieder ein Handy raus bringt. Ich gehe nach den Eckdaten eines Handies und nicht nach dem Markennamen oder der Aktualität bzw Mode...mein S3 tuts noch einwandfrei...
Kommentar ansehen
22.10.2013 12:09 Uhr von der_grosse_mumpitz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es sollte doch eine zusätzliche Baureihe (F) eingeführt werden, welche dann ein Metallgehäuse hat und als neue Oberklasse gilt. Also Galaxy S mit Kunststoffgehäuse und Galaxy F mit Metall. Das wäre ja DIE Lösung. Jeder kann sich dann von Samsung das kaufen, was er mag. Ich habe mir vor ein paar Monaten das Galaxy S3 gekauft und bin höchst zufrieden. Es fasst und fühlt sich in keinster Weise minderwertiger an als mein altes HTC HD2. Dafür ist es ein bisschen dünner und deutlich leichter, was ich als angenehmer empfinde.

[ nachträglich editiert von der_grosse_mumpitz ]

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verbot in Flugzeugen: Airlines verbieten Samsung Galaxy Note 7
Verkauf von "Samsung Galaxy Note 7" weltweit wegen explodierender Akkus gestoppt
User behauptet sein Samsung Galaxy S7 mit seinem Penis entsperren zu können


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?