22.10.13 09:35 Uhr
 180
 

Kiel: Tätlichkeiten bei Veranstaltung

Zu einer Massenschlägerei im Ostseekai kam es am frühen Sonntagmorgen gegen 4.20 Uhr.

Mehr als 1.000 Besuchern in dem Kreuzfahrtterminal nahmen an der Party "Pink Pirates" teil, als sich etwa 15 Personen prügelten.

Nach Polizeiangaben kamen sich zwei Gruppen in die Quere. Das Motiv der Prügelei ist unklar, da alle Beteiligten schweigen.


WebReporter: HollieWood
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Party, Kiel, Veranstaltung, Prügelei
Quelle: www.kn-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mutmaßlicher Vergewaltiger bezeichnet sein Opfer als Prostituierte
Prag: Schauspieler Jan Triska stürzt von Karlsbrücke in den Tod
Syrien: Russischer General wird bei Mörserangriff des IS getötet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.10.2013 10:34 Uhr von Nox-Mortis
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Nach Polizeiangaben waren zwei Gruppen von jungen Männern südländischer Abstammung aneinander geraten.

Fehlt in der News. Macht aber nichts, man konnte es erahnen.
Kommentar ansehen
22.10.2013 11:45 Uhr von HollieWood
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Nox-Mortis
Stand ursprünglich in meiner News, wurde aber vom Team zensiert,obwohl es in der Originalquelle auch angegeben war.Sorry liegt nicht an mir.
Kommentar ansehen
22.10.2013 14:16 Uhr von CoffeMaker
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hat wohl einer blöd geguckt.....

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Linkin Park kündigt Konzert zu Ehren von Chester Bennington an
Die Fantastischen Vier und goood mobile kooperieren
Buch: KISS Klassified erscheint bald


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?