22.10.13 06:52 Uhr
 912
 

Modellbauer fertigt funktionsfähigen V8-Motor mit 45 Kubikzentimeter Hubraum

Ein britischer Modell-Motor-Enthusiast mit dem Pseudonym Keith5700 entwarf und baute einen voll funktionsfähigen Mini-V8-Motor, der nur ein Viertel der Größe eines handelsüblichen Motors hat.

Den Hubraum von 45 Kubikzentimeter teilen sich acht Zylinder. Der Motor ist mit fortschrittlichen Funktionen wie elektronischer Kraftstoffeinspritzung und einem Laptop-Motormanagement ausgestattet.

Keith5700 hat den Bauprozess, der im Jahr 2011 begonnen hat, auf seiner Youtube-Seite dokumentiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: montolui
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Motor, V8, Hubraum
Quelle: laughingsquid.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schüler geben gefundene 30.000 Euro ab und bekommen Schokolade als Finderlohn
Diese Vornamen finden Männer bei Frauen am attraktivsten
Calgary: Sieben Pinguine in Zoo ertrunken, obwohl sie sehr gute Schwimmer sind

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.10.2013 06:52 Uhr von montolui
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
22.10.2013 10:13 Uhr von Gierin
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wieviel Leistung hat so ein Ding überhaupt? Der Motor ist etwa ein Viertel so gross wie sein Vorbild. Deshalb anzunehmen, dass er auch ein Viertel so stark ist (etwa 60 -100 PS) ist eher utopisch. Aber ich würde schon eine Leistung von 2 - 6 PS erwarten.
Kommentar ansehen
22.10.2013 10:41 Uhr von yeah87
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Vieleicht mal lieber auf alternativen zum Verbrennungsmotor setzen
Kommentar ansehen
23.10.2013 08:55 Uhr von BeatDaddy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gierin, ein Viertel so groß, aber nur 45 cm³ Hubraum. Wie soll so ein Teil ein Viertel der Motorleistung eines normalgroßen V8 erbringen, wenn ein bei diesem Verhältnis hochgerechneter Hubraum von 180 cm³ zusammenkommt und ein "normaler V8" mindestens 4 Liter Hubraum aufweist...
Hätte ich damals besser aufgepasst im Physikunterricht, könnte ich Dir die Leistung anhand der Angaben berechnen....|o|

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!
Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt kleines Mädchen
Werkstattkette A.T.U entgeht der Firmenpleite - Einigung mit Vermietern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?