22.10.13 06:24 Uhr
 3.710
 

"GTA Online": Hacker verschaffen sich Geld auf verbotenem Wege

Nach dem holprigen Start von "GTA Online" lieferte Rockstar gleich ein neues Update. Jedoch kommt es bei manchen Spielern immer noch zu Problemen. Diese beklagen verschwundenes Geld oder Charaktere.

Demnach benötige es nur eine gemoddete PlayStation 3 und schon lasse sich beliebig viel Geld herbei zaubern. Diese Spieler verschicken einen Teil des Geldes dann an andere Spieler, um die Aufmerksamkeit zu lindern.

Spieler, die ohne ihr Wissen Geld geschenkt bekommen, laufen auch Gefahr, gesperrt zu werden. Nun wird befürchtet, dass dieser Hack das gesamte Wirtschaftssystem in "GTA Online" in Gefahr bringen wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: schreibfaul
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Geld, Hacker, GTA, Grand Theft Auto 5
Quelle: www.playm.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Grand Theft Auto 5": YouTuber stellt finalen Bond-Trailer nach
"Grand Theft Auto 5": Insider kündigt monumentalen Story-DLC an
"Grand Theft Auto 5": Neue Bilder zeigen Online-Heist-Modus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.10.2013 08:02 Uhr von Sparrrow
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Ich warte immer noch auf die versprochenen 250.000$
Kommentar ansehen
22.10.2013 08:05 Uhr von MrMatze
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
Sry aber du machst deinem Namen alle Ehre.
Die News ist absolut mieß geschrieben.

Es macht den Eindruck als hättest du einzelne Blöcke der Quelle sinnlos aneinander gereiht.

Absatz zwei bezieht sich in keinster Weise auf Absatz eins. dennoch beginnst du hier mit "Demnach".

Dafür gibts leider ein Minus.
Kommentar ansehen
22.10.2013 09:39 Uhr von r3vzone
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Wäre vllt sinnvoll gewesen kurz zu erwähnen, dass es nicht um Echtgeld geht. War zu Anfang ein wenig verwirrt bis ich die Quelle gelesen hatte ^^
Kommentar ansehen
22.10.2013 09:39 Uhr von V3ritas
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Das ging bis zu dem Update auch ohne gemoddete PS3 und extra Spieldatei...einfach durch einen glitch im Verkaufssystem.

Ich halte es auch für ein Gerücht,das Hacker das Geld dann verschenkt haben...Geld zu vergeben funktioniert meines Wissens nach seit dem Start nicht...genauso wenig wie 1000 andere Sachen im Spiel...unter anderem problemlos auf den Server zu joinen auf dem ein Freund spielt.

Wenn ich das mit dem Wirtschaftssystem lese bekomme ich regelmäßig zuviel...wovon genau sprechen die da?Von der , nicht funktionierenden, Börse? Da gibt es eine ganz einfache Lösung...sämtliche Geldbestände aller Spieler auf die versprochenen 500000 bzw. 2*250000 zurücksetzen und Level, sowie Ausrüstung erhalten.
Kommentar ansehen
22.10.2013 12:01 Uhr von ar1234
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Eben wegen solche Bescheißereien kann ein "Wirtschaftssystem" in Multiplayerspielen dieser Art einfach nicht ordnungsgemäß funktionieren. Es gibt immer ein paar Schwachköpfe, die für Echtgeld sich Vorteile im Spiel erkaufen wollen und Leute, die schlau genung sind, durch Heimarbeit mehr oder weniger legal diese Vorteile zu erwirtschaften und an die Knalltüten zu verkaufen. Und da rede ich nicht nur von 10 Dollar fufzig. Es gibt allen Ernstes Spinner, die hunderte oder tuasende Echtdollar für Dinge in einem Spiel ausgeben!
Kommentar ansehen
22.10.2013 12:10 Uhr von Child_of_Sun_24
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Es wird bestimmt ein großer schlag für das Europäische Wirtschaftssystem falls in GTA Online eben dieses Zusammenbricht :D

Wir können dann ja schonmal über Rettungspakete diskutieren :D
Kommentar ansehen
22.10.2013 12:31 Uhr von EvilMoe523
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ V3ritas

Ne, deine Idee finde ich jetzt auch nicht pralle.... das würde ja alle Spieler bestrafen, die legal schon ein paar Millionen gescheffelt haben :)
Kommentar ansehen
22.10.2013 14:13 Uhr von ROBKAYE
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Und genau so funktioniert Inflation... Geld aus dem Nichts erschaffen und alle damit zuscheißen... fast wie im richtigen Leben ;-)
Kommentar ansehen
22.10.2013 15:42 Uhr von polyphem
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
War so klar, dass wieder einige Idioten unehrlich spielen müssen.
Kommentar ansehen
22.10.2013 19:09 Uhr von dash2055
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Solche Hacks gibt es in MMOs immer wieder mal, auch die großen wie World of Warcraft sind davon betroffen und da wird das Gold nicht einfach verschenkt sondern verkauft. Bisher hat sich die Wirtschaft davon immer wieder erholt.

Kommt natürlich immer auf die Anzahl der User an die Kenntnis von dieser Lücke haben und sie auch ausnutzen. Je nach dem wie das Spiel programmiert wurde sollte sich sowas aber relativ schnell in den Griff bekommen lassen, wenn man die Übeltäter schon sperren kann ist es eigentlich nur noch ein kleiner Schritt bis zum Fix.
Kommentar ansehen
22.10.2013 19:43 Uhr von httpkiller
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
So was nennt sich Meta Spiel
Kommentar ansehen
23.10.2013 23:01 Uhr von V3ritas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Evilmoe523

Naja..also zum einen wage ich zu bezweifeln das da schon viele Millionen gescheffelt haben....ich hab locker schon 40 Spielstunden im Onlinemodus zusammen und komme da nichtmal annähernd dran und zum anderen würde das einfach alle auf einen vernünftigen Startpunkt setzen. Es ist ja nun kein Geheimnis das da garnichts richtig funktioniert und wenn ich an all die Leute denke, die schon einen Charakter Level 20+ hatten und diesen dann einfach mal verloren haben...die wären über einen fairen Neustart bestimmt glücklich.

[ nachträglich editiert von V3ritas ]
Kommentar ansehen
26.10.2013 16:38 Uhr von SearchNews
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Sparrow

Schau mal in 15 min auf die Startseite :D
Kommentar ansehen
26.10.2013 16:51 Uhr von SearchNews
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es handelt sich um GTA Dollars.

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Grand Theft Auto 5": YouTuber stellt finalen Bond-Trailer nach
"Grand Theft Auto 5": Insider kündigt monumentalen Story-DLC an
"Grand Theft Auto 5": Neue Bilder zeigen Online-Heist-Modus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?