21.10.13 12:58 Uhr
 474
 

Belgien: Gericht erhöht Strafe für Baby-Vergewaltiger im Nachhinein

Ein Lütticher Gericht in Belgien hat eine verhängte Strafe für einen Vergewaltiger eines Babys im Nachhinein nach oben korrigiert.

Der 54-Jährige war zunächst zu fünf Jahren verurteilt worden, nun wurden sieben Jahre daraus.

Das missbrauchte Kind war erst vier Monate alt, der Täter ein ehemaliger Gefängniswärter.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Gericht, Baby, Strafe, Belgien, Vergewaltiger
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Delmenhorst: Häftling missbraucht JVA-Mitarbeiterin und begeht Selbstmord
Gladbecker Geiselnehmer Hans-Jürgen Rösner: Mit Therapie will er freikommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.10.2013 13:06 Uhr von rubberduck09
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Auch wenn ich die Tat niemals gutheissen kann so ist eine _nachträgliche_ Änderung eines Urteils auch nicht OK. Wenn muss schon der Staatsanwalt in Revision gehen und das Verfahren nochmal aufgerollt werden.
Kommentar ansehen
21.10.2013 13:14 Uhr von Mecando
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
@rubberduck09
Aus der Quelle wird man schlauer: Es handelt sich um ein vom Verurteilten angestrebtes Berufungsverfahren.
Aber die Berufung ging wohl nach Hinten los. :)
Kommentar ansehen
21.10.2013 13:28 Uhr von PrinzAufLinse
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Ein pädophiler "ehemaliger Gefängniswärter". Na der wird was geboten kriegen.
Kommentar ansehen
21.10.2013 14:30 Uhr von rubberduck09
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ Mecando
Dankesehr.
So wird auch ein Schuh daraus. Die News suggeriert hier einen massiven Justizskandal und in Wahrheit wars ein Rohrkrepierer eines widerwärtigen Schweins.

@Autor: Du solltest dich dringend bei der BILD bewerben, denn da du hiermit bewiesen hast, dass du die Wahrheit prima verdrehen kannst, bist du sicher qualifiziert.
Kommentar ansehen
21.10.2013 15:53 Uhr von supermeier
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Also wieder mal eine Berufungsverhandlung die positiv ausging.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Berlin: "Krispy Kebab" schenkt Obdachlosem ein Jahr kostenlose Döner


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?