21.10.13 12:32 Uhr
 13.045
 

Japan: Jugendliche verweigern immer öfter Sex

Die japanischen Medien berichten immer öfter von "sekkusu shinai shokogun", zu deutsch dem "Zölibatssyndrom", dem sich junge Menschen immer öfter freiwillig unterwerfen.

Die Jugend Japans verweigert sich immer mehr und immer öfter dem Sex. Für das Land ist das eine Katastrophe, denn schon jetzt hat es eine der niedrigsten Geburtenraten der Welt.

Auch die Anzahl der männlichen Singles hat mit 61 Prozent einen der größten Anteile weltweit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Sex, Japan, Umfrage, Jugendliche
Quelle: www.theguardian.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schüler geben gefundene 30.000 Euro ab und bekommen Schokolade als Finderlohn
Diese Vornamen finden Männer bei Frauen am attraktivsten
Calgary: Sieben Pinguine in Zoo ertrunken, obwohl sie sehr gute Schwimmer sind

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.10.2013 12:48 Uhr von Kochi56
 
+52 | -9
 
ANZEIGEN
Das wäre ja mal für die Jugendlichen in Berlin...
Sehe hier ständig Eltern mit Kindern, die könnten noch zur Schule gehen.
Kommentar ansehen
21.10.2013 12:54 Uhr von Suzaru
 
+18 | -15
 
ANZEIGEN
Vielleicht sollte man die hohe Kurve der Singles und den prozentualen Anteil der Nerds einer Gesellschaft untersuchen. Ich glaube die Kurven korellieren :D
Kommentar ansehen
21.10.2013 13:19 Uhr von Lord_Prentice
 
+18 | -11
 
ANZEIGEN
Gott sei dank...hat das bald ein Ende...können wir dieses Syndrom auch in die USA, Afrika, China und Indien tragen?
Kommentar ansehen
21.10.2013 13:39 Uhr von EynMarc
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
@ nochmalblabla
Achso aber Mann darf rein ^^ ihhh

@ ZRRK
Plus die viel höheren schwarzen zahlen wo ohne Doktor gemacht werden bei Vergewaltigung.
Kommentar ansehen
21.10.2013 14:58 Uhr von elgnacko
 
+16 | -5
 
ANZEIGEN
Raucht ihr alle Crack oder was? Seit wann haben wir Frauenmangel in Deutschland? 51% der deutschen Bürger sind Frauen.

In Japan ist das Problem, dass die da ultra Konservativ sind was Dating angeht. Wenn der Mann keinen Job hat der gut bezahlt und gesellschaftlich akzeptiert ist, dann hat der keine Chance. Das is da 100mal schlimmer als hier. Da entscheiden auch die Eltern der Frauen sehr oft mit ob der zukünftige Schwiedersohn ran darf oder nicht. Dazu kommt, dass die immer noch ein gewisses Schichten denken haben. Nicht so krass wie in Indien oder China, aber ein japanischer Dockarbeiter oder 0815 Bürowürfelsklave wird niemals mit einer Mittelklasse Frau ausgehen können. Die schaut den nicht mal mitm Arsch an.
Kommentar ansehen
21.10.2013 15:30 Uhr von komichan
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Naja - ultrakonservativ würde ich jetzt nicht sagen ;)
Ich kann übrigens mit der Behauptung aus dem Artikeln nichts Anfangen :D :D
Kommentar ansehen
21.10.2013 16:03 Uhr von Dracultepes
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Wennse Bock drauf haben.
Kommentar ansehen
21.10.2013 16:49 Uhr von Nebelfrost
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
der grund warum es so viele singles, vor allem unter den männern, in japan gibt, ist ein völlig anderer. sie haben einfach keine zeit, eine beziehung zu führen oder eine familie zu gründen. wer sich einmal mit den verhältnissen am japanischen arbeitsmarkt beschäftigt hat, wird das bestätigen. die haben dort quasi so gut wie keine freizeit. nur 10 urlaubstage pro jahr und ständig überstunden. unter derartigen umständen kann man keine familie planen. da reicht es zeitlich gerade mal, nach feierabend oder in der mittagspause, die "dienste" diverser schulmädchen in anspruch zu nehmen, die sich ihr taschengeld aufbessern wollen.
Kommentar ansehen
21.10.2013 17:42 Uhr von Arne 67
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Muss man denn immer Sex haben als jugendlicher? Darf man denn heutzutage nicht erst erwachsen werden? Es ist schon pervers genug wenn man mit spätestens 25 per Heiratsvermittler vermittelt werden muss.
Kommentar ansehen
21.10.2013 18:19 Uhr von Dr.Avalanche
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@ZRRK

für was steht das?
Zentralrat radikaler römisch-katholischer?
Kommentar ansehen
21.10.2013 21:41 Uhr von IlIlIlIlIlIlIlIlIlI
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Wenn ich also leicht reihenweise was zum Bumsen haben will, brauch ich bloß Urlaub in Japan machen? Die Mädels müssen ja chronisch untervögelt sein.

[ nachträglich editiert von IlIlIlIlIlIlIlIlIlI ]
Kommentar ansehen
22.10.2013 07:36 Uhr von BWas
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Manche Kommentatoren verwechseln Sex mit Schwangerschsaft. Jeder sollte guten Sex haben,

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Präsidentenwahl: Russlands Einmischung soll Trump zum Sieg verholfen haben
erfolgreichster YouTuber verarscht Fans und Presse
Moschee-Anschlag in Dresden: Pegida-Redner festgenommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?