21.10.13 06:52 Uhr
 3.352
 

Mythos Hochzeitsnacht: Wie viele Paare haben tatsächlich Sex?

Nach einer meist langen und anstrengend Hochzeit gehen Braut und Bräutigam das erste Mal als Mann und Frau ins Bett - wie viele paare allerdings tatsächlich Sex haben, hat jetzt eine britische Studie untersucht: Weniger als 50 Prozent der Neu-Vermählten hätten demnach Sex in der Hochzeitsnacht.

Mehr als 2.000 Befragte gaben hierzu Auskunft und nannten ihre Gründe für eine sexlose Hochzeitsnacht. Mit 24 Prozent ist der häufigste Grund, dass der Bräutigam viel zu betrunken war. Die Braut war zu betrunken liegt mit immerhin 13 Prozent auf Platz drei.

Aber auch eine einschlafende Braut (16 Prozent) oder ein einschlafender Mann (vier Prozent) wurde von den befragten als Grund angegeben. Neun Prozent der befragten gaben als Grund einen Streit auf der Hochzeitsfeier an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: lossplasheros
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Sex, Studie, Mythos, Hochzeitsnacht
Quelle: www.huffingtonpost.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Diese Vornamen finden Männer bei Frauen am attraktivsten
Calgary: Sieben Pinguine in Zoo ertrunken, obwohl sie sehr gute Schwimmer sind
Immer mehr Passagiere drehen an Bord durch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.10.2013 07:03 Uhr von Marknesium
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
streit in der hochzeitsnacht, fängt aber schon gut an^^
Kommentar ansehen
21.10.2013 07:30 Uhr von nchcom
 
+15 | -1
 
ANZEIGEN
Der Streit fing bei mir schon an als meine Frau mit aufs Hochzeitsfoto wollte und nicht erst auf der Hochzeitsfeier.
Kommentar ansehen
21.10.2013 08:14 Uhr von Sparrrow
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Bestes gegenmittel nicht heiraten, man kann auch so glücklich miteinander leben. Zum Glück ist meine Freundin genau so.
Kommentar ansehen
21.10.2013 08:54 Uhr von VT87
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Ich war nach der Hochzeitsfeier so erschöpft, dass ich mich nur noch aus meinem Kleid befreit habe und ins Bett gefallen bin...
Wenn da noch was gelaufen wäre, dann hätte das sicher nicht so viel Freude bereitet...
Aber da man nicht mehr unbedingt jungfräulich in die Ehe geht, muss man in der Hochzeitsnacht auch nicht zwangsweise...
Das spart man sich lieber für die Flitterwochen ; )
Kommentar ansehen
21.10.2013 11:36 Uhr von Domenicus
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Steht da auch, wieviele Paare Sex in der Hochzeitsnacht hatten, _weil_ die Braut betrunken war?

Meine Oma hat immer gesagt, das einzige was die Braut in der Hochzeitsnacht anziehen sollte, sind die Knie ;-)
Kommentar ansehen
22.10.2013 18:49 Uhr von norge
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
ich hatte sex in der hochzeitsnacht...meine frau nicht. ;o)

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Himmelsfeuerwerk - Sternschnuppen in den nächsten Tagen
Social-Media-Auszeit für Model Gigi Hadid
Karstadt Dresden: Dritter Einbruch in vier Monaten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?