20.10.13 10:25 Uhr
 343
 

USA: Diebe stehlen den edelsten Bourbon der Welt

Whisky-Trinker haben vom Bourbon der Buffalo Trace Destillery vielleicht schon gehört, aber die wenigsten konnten je eine Flasche ergattern. Nun wird der Bourbon noch rarer.

Diebe haben rund 190 Flaschen des besten Whiskys der Welt gestohlen - und bislang gibt keine Spur, wer der Dieb sein könnte.

Die Polizei denkt, dass ein Insider in der Destillerie in Kentucky in den USA am Werk war. Entdecken die Beamten die Ware, können sie aber nicht mal einen Geschmackstest machen - der Sheriff hat den Bourbon selbst noch nie getrunken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Steilstoff
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Diebstahl, Whisky, Bourbon
Quelle: amerika-nachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hessen: Geld für gute Noten - 44-Jähriger soll Abiturzeugnisse gefälscht haben
Freiburg: Schon wieder ein Treppentreter - 18-Jähriger attackiert zwei Männer
Venedig: Wohl islamistischer Anschlag auf berühmte Rialto-Brücke verhindert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.10.2013 11:08 Uhr von Hawkeye1976
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
Bourbon und "bester Whisky der Welt" passt nicht zusammen.
Kommentar ansehen
20.10.2013 11:19 Uhr von killozap
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Bourbon ist kein Whisky, sondern eine Zumutung ...
Kommentar ansehen
20.10.2013 16:19 Uhr von langweiler48
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentatoren, alles ist eine Geschmacksache.Dem einen schmeckt er, den anderen und mir nicht. Deshalb trinke ich alle 2 Jahre vielleicht mal ein Glas.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hessen: Geld für gute Noten - 44-Jähriger soll Abiturzeugnisse gefälscht haben
Freiburg: Schon wieder ein Treppentreter - 18-Jähriger attackiert zwei Männer
BGH-Urteil: Illegale Uploads - Eltern haften für ihre Kinder


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?