19.10.13 18:34 Uhr
 52
 

Fußball/3. Liga: Borussia Dortmund II geht in Münster unter

In einem Samstagspiel der dritten Fußball-Liga besiegte Preußen Münster die zweite Mannschaft von Borussia Dortmund deutlich mit 4:0 (1:0).

Gleich zum Beginn der Partie sah Zlatan Alomerovic vom BVB II nach einer Notbremse die Rote Karte. Dennis Grote verwandelt dann in der 9. Minute den anschließenden Strafstoß zur Führung für die Hausherren.

Nach der Pause waren die Gäste dann chancenlos und Matthew Taylor (65. Minute) sowie Marcus Piossek (79 und, 83.) machten mit ihren Treffern zum 4:0-Endstand den deutlichen Sieg klar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Dortmund, Borussia Dortmund, Liga, Münster
Quelle: www.ruhrnachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Borussia Dortmund: Kinder sollen auf die Südtribüne
Fußball/Borussia Dortmund: DFB-Strafe - Südtribüne wird gesperrt, kein Einspruch
"The only wall we believe in": Borussia Dortmund positioniert sich gegen Trump

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Borussia Dortmund: Kinder sollen auf die Südtribüne