19.10.13 17:58 Uhr
 291
 

"Battlefield 4" bietet dem Spieler 100 Level bis zur Grenze

Es ist bekannt geworden, dass man im "Battlefield 4"-Multiplayer bis zu 100 Ränge erspielen kann. Selbst bis zum Colonel kann man sich hocharbeiten.

Auf dem Weg zu Rang 100 schaltet der Spieler immer mehr Extras für Waffen, Fahrzeuge und co. frei um diese effektiv im Kampf einzusetzen.

Dies bedeutet, dass "Battlefield 4" so manche Spieler lange bei der Stange halten wird und eine erhebliche Langzeitmotivation bietet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: schreibfaul
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Spieler, Grenze, Battlefield, Level, Battlefield 4
Quelle: www.playm.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.10.2013 01:00 Uhr von Johnny Cache
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das Leveln war schon in BF3 der letzte Mist, aber in BF4 setzen sie dem ganzen echt die Krone auf. Es war ja schon schlimm genug daß man die tollsten Stunts machen mußte um eine bestimmte Waffe zu bekommen und dann bis zu 150 Leute damit zu fraggen damit man alle Attachments freigeschaltet hat, aber jetzt geht nicht mal mehr das.
Bestimmte Attachments gibt es nur in den Battlepacks, welche man alle paar Level freischalten darf. Das große Elend ist daß diese aber über zufällige Inhalte verfügen, was bedeutet daß man eigentlich nie das bekommt was man braucht oder haben möchte. In der Beta habe ich beispielsweise in einem Battlepack zwei Attachments für Waffen bekommen, welche ich noch überhaupt nicht freigeschaltet habe und folglich auch gar nicht nutzen konnte.

Wenn überhaupt demotiviert es mich wenn ich von Leuten mit Dingen umgeholzt werde, welche ich selber nicht einmal freispielen, sondern nur durch Glück bekommen kann.
Kommentar ansehen
20.10.2013 13:40 Uhr von schreibfaul
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Johnny
So genau wusst ich das noch nicht.
Da mein Rechner während der Beta noch nich bereit war konnt ich sie dem endsprechend auch nicht spielen.
Aber das mit den Battlepacks ist schon ziemlicher mist.
Danke erstmal für die Info.
Kommentar ansehen
20.10.2013 16:00 Uhr von Johnny Cache
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ schreibfaul
Was ich noch vergessen habe ist daß die Leute die sich Premium zulegen nicht nur die ganzen kommenden fünf Addons und irgendwelche exklusive Inhalte, was immer das auch heißen mag, bekommen, sondern zusätzlich auch noch zwölf Battlepacks, was im idealfall dann wohl 36 Attachments bedeutet. Soviel zum Thema pay2win...
Kommentar ansehen
20.10.2013 16:15 Uhr von schreibfaul
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Johnny
Das mit den Battlepacks und Premium weiß ich.
Die bekommen halt spezial Tutorials und früheren zugang zu den Add-Ons.
Aber paar Attachments machen keinen guten Spieler^^
Kommentar ansehen
20.10.2013 16:26 Uhr von Johnny Cache
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ schreibfaul
Das stimmt, aber Attachments machen den Unterscheid zwischen Sieg und Niederlage bei vergleichbaren Gegnern. Und das ist schon schlimm genug.
Kommentar ansehen
20.10.2013 18:06 Uhr von CoffeMaker
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Soviel zum Thema pay2win... "

Das ist sowas von egal solange die nicht unverwundbar sind.
Unterschiede wird es immer geben ansonsten dürften in einem Spiel alle Spieler nur auf dem selben Level sein.
Ich bin als Glattnick auf den Testservern auch rauf und musste gegen Leute antreten die weiß ich wieviel Level über mir waren und schon mehr freigespielt hatten und ich hab die trotzdem umgeholzt.
Kommentar ansehen
20.10.2013 18:50 Uhr von Johnny Cache
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ CoffeMaker
Nur weil du besser bist als andere und es damit ausgleichen kannst bedeutet das noch lange nicht daß es fair ist, oder?
Für mich ist Battlefield sowas wie ein Sport und dabei erwarte ich einfach daß die Leute auch alle mit den selben Chancen gegeneinander antreten, damit sie ihr Können auch miteinander messen können. Aber vielleicht sind das nur die romantischen Vorstellungen eines alternden Spielers...
Kommentar ansehen
20.10.2013 21:18 Uhr von CoffeMaker
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Johnny Cache ach ich bin nicht besser, punktetechnich lag ich zu geschätzten 80% im vorderen Mittelbereich, killmäßig eher am Schluss der Liste.

Das Spiel ist so dermaßen dynamisch das das Überleben schon reine Glückssache ist. Wenn du ein scheiß Team hast was quasi nicht weiß wo am Gewehr vorne und hinten ist nützt dir dein Waffenbonus garnichts.

Fairness gibt es in dieser Art Spiel nicht, weil wenn du als Support angerannt kommst und ich dich auf hoher Entfernung mit nem Scharfschützengewehr erledige dann ist das nicht fair oder? ;) Oder ich im Kampfhubschrauber und du mit Scharfschützengewehr ;) Du weißt was ich meine, dein persönlicher Erfolg hängt immer vom Team und vom Glück ab (zur falschen Zeit am falschen Ort und du bist tot).

Von daher nimms locker, es ist doch nur ein Spiel ;)

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?