19.10.13 17:25 Uhr
 120
 

ARD-Tagesthemen-Moderator Ingo Zamperoni geht nach Washington

Moderator Ingo Zamperoni (39 Jahre) wird im Februar 2014 das ARD-Tagesthemen-Team verlassen und einen neuen Job als ARD-Korrespondent in Washington antreten.

Zamperoni erklärte, er verlasse die Tagesthemen "mit einem lachenden und einem weinenden Auge." Er führte weiter aus, dass er schon immer davon geträumt hat, als Korrespondent in Washington zu arbeiten.

Pinar Atalay (35 Jahre) wird den frei werdenden Platz dann übernehmen. Sie erblickte in Lemgo (Westfalen) das Licht der Welt, ihre Eltern kommen aus der Türkei. Atalay arbeitet schon seit längerer Zeit für die ARD.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: ARD, Moderator, Washington, Tagesthemen, Ingo
Quelle: web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Liebhaber von George Michael: "Er war beim Sex immer auf Drogen"
Leitungswasser in Til Schweigers Restaurant kostet 4,20 Euro
Gina-Lisa Lohfink deutet an, ihr Freund Emir Kücükakgül habe sie geschlagen