19.10.13 17:25 Uhr
 121
 

ARD-Tagesthemen-Moderator Ingo Zamperoni geht nach Washington

Moderator Ingo Zamperoni (39 Jahre) wird im Februar 2014 das ARD-Tagesthemen-Team verlassen und einen neuen Job als ARD-Korrespondent in Washington antreten.

Zamperoni erklärte, er verlasse die Tagesthemen "mit einem lachenden und einem weinenden Auge." Er führte weiter aus, dass er schon immer davon geträumt hat, als Korrespondent in Washington zu arbeiten.

Pinar Atalay (35 Jahre) wird den frei werdenden Platz dann übernehmen. Sie erblickte in Lemgo (Westfalen) das Licht der Welt, ihre Eltern kommen aus der Türkei. Atalay arbeitet schon seit längerer Zeit für die ARD.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: ARD, Moderator, Washington, Tagesthemen, Ingo
Quelle: web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Karneval: Grüne Katrin Göring-Eckardt verkleidete sich als Martin Schulz
Verona Pooth muss mit 48 Jahren eine Zahnspange tragen
Depeche Mode erteilen Alt-Right-Gründer klare Absage: "Fuck Off"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Deutschlandtrend": SPD überflügelt Union zum ersten Mal seit 2006
Karneval: Grüne Katrin Göring-Eckardt verkleidete sich als Martin Schulz
Warstein: Büttenredner stirbt während seines Vortrags auf der Bühne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?