19.10.13 16:41 Uhr
 143
 

Terroranschlag in Nairobi: Kommt ein Attentäter aus Norwegen?

Vor rund vier Wochen kam es in einem Einkaufszentrum in Nairobi (Kenia) zu einem schweren Terroranschlag, bei dem sehr viele Menschen ums Leben kamen (ShortNews berichtete).

Jetzt sieht es so aus, als wenn unter den Attentätern ein in Somalia geborenen Norweger gewesen ist.

"Er ist es. Er hat eine besondere Art zu gehen, und man kann sehen, wie sein Stil sich von anderen unterscheidet", so ein früherer Mitschüler des Norwegers. Die Familie des 23-Jährigen erklärte allerdings, das er nicht der Attentäter ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Norwegen, Attentäter, Terroranschlag, Nairobi
Quelle: www.wort.lu

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prozess "Gruppe Freital": Hauptangeklagter legt Geständnis ab
Hessen: Seit Jahren werden von Unbekannten Bäume vergiftet
USA: Fitnessarmband überführt Mann des Mordes an Ehefrau

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.10.2013 16:54 Uhr von ConalFowkes
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
oder die Illuminaten?
Kommentar ansehen
19.10.2013 17:24 Uhr von kingoftf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Aliens von Leerpes Merkur-Ufo
Kommentar ansehen
22.10.2013 13:15 Uhr von Der_Norweger123
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tjah...Norwegen hat nicht immer die Kontrolle über was Passnorweger so tun, wenn sie durchdrehen. Leider.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Westfalen: Fahrer rast dreimal innerhalb von vier Stunden in gleiche Radarfalle
"Blessed Virgin": Kinofilm über eine berühmte lesbische Nonne in Planung
Fußball: Premier-League-Spieler Joey Barton wegen Wetten für 18 Monate gesperrt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?