19.10.13 09:55 Uhr
 1.952
 

USA: "Gras-Fee" verteilt anonym Cannabisproben

In Williamsburg im New Yorker Stadtbezirk Brooklyn heftet an verschiedenen Orten eine anonyme "Gras-Fee" Gratisproben mit einer Nachricht an die Türen.

"Es sind harte Zeiten" und "Behaltet eure gute Laune," steht auf der Notiz zusammen mit einem angeklebten Tütchen Cannabis.

Sein Twitter-Konto heißt @TheGardenBreath und er wäre da, damit die Leute glücklich bleiben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: montolui
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: USA, Gras, Fee
Quelle: www.brobible.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Krankenkassen-Vergleich: "Focus" verklagt AOK, die nicht mitmachen will
Innocent-Smoothies wegen Plastikteilen in Flaschen zurückgerufen
Umfrage: 44 Prozent der Australier geben an, sich absichtlich zu betrinken

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.10.2013 13:35 Uhr von Johnny Cache
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
"Das erste mal ist immer umsonst."
Ein echter Klassiker...
Kommentar ansehen