18.10.13 19:45 Uhr
 81
 

Alice Munro zu krank um Literaturnobelpreis selber abzuholen

Wie der Ständige Sekretär der Schwedischen Akademie, Peter Englund, mitteilte, kann die diesjährige Literaturnobelpreisträgerin Alice Munro, ihren Preis nicht selber abholen.

Die 82-Jährige sei gesundheitlich nicht in der Lage, nach Schweden zu kommen, um ihren Preis entgegenzunehmen.

Peter Englund schrieb auf seinem Blog: "In welcher Form der Nobelvortrag gehalten werden wird und wer den Preis für sie entgegennehmen wird, wissen wir noch nicht."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nightvision
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Krankheit, Literaturnobelpreis, Abholung, Alice Munro
Quelle: www.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwäbische Erotik: "Gekocht hab i nix, aber guck, wie i dalieg’"
Dresden: Mit Fäkalsprüchen soll Müll im Klo verhindert werden
"Hope"-Plakatdesigner: Künstler Shepard Fairey kreiert Anti-Trump-Poster

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Wassersportmesse "Boot 2017" öffnet ihre Pforten
"Women´s March" in Frankfurt/Main - gegen US Präsident Trump
Urteil:"ACAB" ist keine persönliche Beleidigung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?