18.10.13 18:01 Uhr
 1.015
 

Großbritannien: Freizeitpark empört mit brutal inszenierter Vergewaltigung

Für Halloween hat der britische Freizeitpark "Scare Kingdom Scream Park" diesmal wohl etwas über das Ziel hinausgeschossen.

Die Zuschauer werden nämlich mit einer brutalen Vergewaltigungsszene geschockt: Eine Besucherin berichtet empört, wie ein Darsteller der Horror-Show sie auf ein Bett drückte und mit einem Dildo bedrohte.

Gegen die makabere Show kann man rechtlich wenig tun, denn das "Psychomanteum" ist ab 18 Jahren und man wird zuvor vor den sexuellen und gewalttätigen Inhalten gewarnt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Großbritannien, Show, Vergewaltigung, Freizeitpark
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Englische Kleinstadt wundert sich über chinesische Touristenmassen
Pisa-Studie: Deutsche Schüler schneiden überdurchschnittlich ab