18.10.13 17:09 Uhr
 8.957
 

Oktoberfest-Porno und Darstellerin nach Wiesn-Dreh mit Preisen prämiert

Am Donnerstagabend feierte die Erotikbranche ihre Protagonisten. Dabei wurde auch ein Pornofilm ausgezeichnet, der eine Oktoberfest-Kulisse hat.

Die Münchner Wiesn scheint die Männerfantasien zu beflügeln. Das zeigt sich auch daran, dass mehrere Darstellerinnen 2013 dort Sex-Filmchen gedreht haben. Eine Frau hatte sogar einen Nackt-Auftritt in der U-Bahn (Shortnews berichtete).

Auch eine weitere Darstellerin namens Aische Pervers, die auf der Wiesn gedreht hatte, wurde nun ausgezeichnet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: get_shorty
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Preis, Porno, Oktoberfest, Wiesn
Quelle: www.tz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deshalb gibt es in der Metro von Mexiko Stadt derzeit einen "Penis-Sitz"
Rekordpreis: Panini-Album von der WM 1970 in Mexiko für 12.000 Euro versteigert
Krefeld: Standesamt lehnt Mädchennamen Krefelda ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.10.2013 17:11 Uhr von thugballer
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
aische pervers

das ist wohl integration ganz in eurem sinne hahahah
Kommentar ansehen
18.10.2013 18:12 Uhr von thugballer
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
"Erotikbranche" ... Wenn ich dieses Wort schon höre

Nutten die für nen Betrag geflickt werden, der einfach mehr Stellen hat.

Dieses Neusprech ist echt ne Plage.
Kommentar ansehen
18.10.2013 18:28 Uhr von maximus76
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
die werden prämiert, nur weil se die beine breit gemacht haben??? lächerlich!
Kommentar ansehen
19.10.2013 04:29 Uhr von Zxeera
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wie peinlich. Dass man Pornos jetzt schon prämieren muss.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hier singt der russische Präsident Putin einen 90er Jahre Hit
München: Betrüger erleichtern Rentnerin um 1,2 Millionen Euro
Florida will Entschädigung: Donald Trumps Besuche kosten Millionen Dollar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?