18.10.13 16:47 Uhr
 189
 

Nintendo 3DS: Interaktiver "The Legend of Zelda"-Kinofilm in Sicht?

Momentan verfolgt noch niemand genaue Pläne "The Legend of Zelda" in die Kinos zu bringen. Doch ein normaler Film wäre ohnehin nicht immer die erste Wahl. "Zelda"-Producer Eiji Aonuma erwähnte die Möglichkeit einen interaktiven Film zu produzieren.

Aonuma sagte: "Das ist etwas, über das Mr. Miyamoto und ich gesprochen haben. Sollten wir einen Zelda-Film machen und wirklich ein Interesse daran haben, dann wäre es für uns wohl am wichtigsten, in der Lage zu sein, mit dem Format eines Filmes spielen und das Ganze interaktiver gestalten zu können."

Dem Zuschauer soll es im Kino ermöglicht werden mit seinem Nintendo 3DS Einfluss auf den Film nehmen zu können, um so ein komplett neues Feeling in den Kinohallen zu schaffen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: schreibfaul
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Nintendo, Kinofilm, Nintendo 3DS, Zelda, The Legend of Zelda
Quelle: www.playm.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.10.2013 01:13 Uhr von knuddchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich frag mich wie das ganze mit dem 3DS gehen soll? Kann mir das grad nicht so recht vorstellen, dass man da Einfluss auf den Film nehmen könnte. Vorallem wenn dann jeder was anderes macht aufm 3DS und auf der Kinoleinwand läuft der Film?! Da würde der Server ja abstürzen mit dem Film xD

Aber ich lass mich überraschen von Nintendo und freue mich schon drauf.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?